Wahre Liebe?

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • Zitat

    Original von tivo
    also ich denke das es die liebe nicht gibt. ö.ö aus basta fertig! irgent wann geht alles aus.


    Ach, es gibt auch viele Gegenbeispiele. Aber eine Formel wie es eben funktioniert oder nicht gibt es nicht. Mal sehen, ich entwickel sie dann in meinem hohen Greisenalter ;)


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • selbst wenn es sie gibt, die hat im ersten semester wenig platz. muss se warten. :littlekiss:

    "Think positively"


    :hand:<< Die Grundlage jeglichen menschlichen Denkens und Handelns ist der Egoismus. Es ist ein Überlebensprinzip. >>

  • Zitat

    Original von juna1986
    selbst wenn es sie gibt, die hat im ersten semester wenig platz. muss se warten. :littlekiss:


    Na na na, man muss doch noch ein Leben haben ;) Im Normalfall wirst du jetzt mehr Zeit haben als später :)


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • *heul* :O das ist nicht dein Ernst oder? X(


    Ich hab ja jetzt schon null zeit aber noch weniger??? ?(


    da hatte ich so gehofft :D

    "Gute Gedanken zu haben ist eine Sache, ihnen entsprechend zu handeln eine andere" (Mahatma Gandhi)

  • Es kommt darauf an :) Aber du wirst Lehrer, von daher solltest du ein klein wenig mehr Zeit haben ;)


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Zitat

    Original von Markus
    Es kommt darauf an :) Aber du wirst Lehrer, von daher solltest du ein klein wenig mehr Zeit haben ;)


    Gruß
    Markus



    So, jetzt muss ich mich aber mal energisch zur Wehr setzen, lieber Markus.


    Ich habe 26 Stunden die Woche, 2 Proseminare mit einem enormen Arbeitsaufwand, davon 4 h Latein, will demnächst ein drittes Fach machen (Religion) womit ich locker auf 30 Stunden komme... und du redest von wenig Arbeit???? Hahahahahahahaha. :hammer:


    Wirklich, die Lehrer werden unterschätzt! :]

    "Think positively"


    :hand:<< Die Grundlage jeglichen menschlichen Denkens und Handelns ist der Egoismus. Es ist ein Überlebensprinzip. >>

  • Zitat

    Original von Zebemba
    *heul* :O das ist nicht dein Ernst oder? X(


    Ich hab ja jetzt schon null zeit aber noch weniger??? ?(


    da hatte ich so gehofft :D


    Die ersten Jahre sind härter, danach hast Du als Lehrer (mit Fächern, die sich wenig ändern, also Sprachen, Mathematik, etc.) ein relativ (mit anderen Professionen verglichen) beschauliches Leben ;)


    Gut, wenn Du Dein Studium so ernst nimmst ;) - allerdings ist es auch wichtig einen guten Ausgleich zum harten Lernen zu schaffen. :P
    Weiterhin viel Erfolg + Grüße,
    Con

  • Zitat

    Original von Consultant


    Die ersten Jahre sind härter, danach hast Du als Lehrer (mit Fächern, die sich wenig ändern, also Sprachen, Mathematik, etc.) ein relativ (mit anderen Professionen verglichen) beschauliches Leben ;)


    Gut, wenn Du Dein Studium so ernst nimmst ;) - allerdings ist es auch wichtig einen guten Ausgleich zum harten Lernen zu schaffen. :P
    Weiterhin viel Erfolg + Grüße,
    Con


    Immer fest dran glauben. Immer. Ganz fest. Es kann nur besser werden. :rolleyes:

    "Think positively"


    :hand:<< Die Grundlage jeglichen menschlichen Denkens und Handelns ist der Egoismus. Es ist ein Überlebensprinzip. >>

  • Gut, will ich mich auch mal kurz zu Wort melden hier.


    Lehrer haben bestimmt genug zu tun, das streite ich nicht ab, auch wenns nicht immer danach aussieht, so haben sie doch einen vollen Tag. Aber wohl auch nicht mehr als andere. Und zum Thema Liebe und Studium. Ist nicht alles eine Frage der Organisation? Ich meine, wenn man es will, dann lässt sich die Zeit einrichten, die man miteinander verbringt, egal wieviel man zu tun hat. Und naja, jeder von uns hat / hatte in seinem Studium wirklich genug zu tun, da ist doch wirklich egal, was jemand studiert / studiert hat. Möglichkeiten gibt es viele. Um von meinen eigene Erfahrungen zu sprechen - es ist wirklich alles machbar, Zeitmanagement ist da das Stichwort. Und selbst wenn die Entfernung sehr groß ist (was ja auch vorkommen soll ;) ), dann lässt sich doch immer ein Weg finden, auch wenn es nur nächtliche Telefonate sind. Also an alle estressten und verliebten Seelen oder die, die keine Zeit dazu finden, ich finde - nicht zu viel meckern, sondern machen, es geht immer - irgendwie.


    LG Trischa

    There are two things to aim at in life:


    first, to get what you want; and after that, to enjoy it.


    Only the wisest of mankind achieve the second.


    Dort wo Bayern ist, da ist oben!


    In Memory an Mehmet Scholl:


    "Die schönsten Tore sind diejenigen, bei denen der Ball schön flach oben rein geht."


    Vielen Dank für 15 Jahre schicken Fussball und geilen Humor!

  • juna:


    Das mit dem Zeitaufwand war eigentlich auf nachher bezogen, da der Lehrerjob nicht der typische 12h-Tag ist. Auch ich weiss dass man genug zu tun hat, aber es ist doch einfacher einen Nachmittag frei zu haben. Mit dem Studium hatte das eigentlich nichts zu tun, Con hat den Rest schon gesagt.


    Außerdem: 30h im ersten Semester sind doch der Schnitt. Das passt schon so. Ich hatte "offiziell" in den ersten beiden jeweils 36. Von daher: Kopf hoch. Und den Thread jetzt wieder in die richtige Richtung lenken :)


    Trischa:


    Dein Wort in Gottes Ohr! Prioritäten setzen und Willensstark sein - dann klappt das :bigkiss:


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • ... okay. :rolleyes: Ich geh dann mal schlafen, hab bis jetzt HA gemacht, bin immer noch nicht fertig aber kann nicht mehr, na ja meine Zugfahrt ist lang. Ihr seht, keine Zeit für die Liebe. ;)


    Bye, juna

    "Think positively"


    :hand:<< Die Grundlage jeglichen menschlichen Denkens und Handelns ist der Egoismus. Es ist ein Überlebensprinzip. >>

  • 30 stunden im 1. semestern Schnitt???? Was mach ich falsch? Dabei sagen mir schon alle, ich würde fast zu viel machen...?!


    ok, back to topic:


    Trischa da hast du sicherlich Recht... Aber es ist trotzdem nicht immer einfach, z.B. wenn man weit weg wohnt und sich echt nur in den Ferien sehen kann... Das belastet die stärkste Beziehung.

    "Gute Gedanken zu haben ist eine Sache, ihnen entsprechend zu handeln eine andere" (Mahatma Gandhi)

  • Hab gerade den Thread gefunden und muss doch meinen Senf auch dazugeben :]


    Find ich lustig, wie Liebe und der Job eines Lehrers miteinander verknüpft sind :D


    Also, Zeit hat mit Liebe nicht allzuviel zu tun, und mir kann kein Mensch, ganz gleich, welchen Job er hat, erzählen, dass er keinerlei Freizeit mehr hat. Damit meine ich nicht wenig Freizeit, sondern wirklich null Freizeit. Und wenn dies der Fall ist, dann macht er eindeutig was falsch.


    Wahre Liebe... ist sehr schwer zu sagen. Ich denke, jeder hat seine eigene, individuelle "wahre Liebe". Manche verlieben sich sehr schnell, werden aber auch genauso schnell wieder von diesem Gefühl verlassen. Andere verlieben sich sehr schwer, wenn sie aber von Amors Pfeil getroffen wurden, können sie lange Zeit geniessen...
    die wahre Liebe kann mMn nur entstehen, wenn man es locker angehen lässt, nicht gleich mit täglichen Geschenkchen, Liebesbriefen und 24h-Steh-Blues loslegt. Einfach laufen lassen, wie es läuft...

    ...i made it !!! :star: ...



    ...wenn du noch niemals deine Meinung geändert hast, fühle mal deinen Puls,
    denn wahrscheinlich bist du schon tot
    ...

  • Ich hab über das Thema auch schon etliche male nachgedacht. Gibt es denn nur 1 wahre Liebe? Oder mehrere Personen? Was ist, wenn der/ die Eine Verunglückt ist? In einem anderen Land lebt? Ich ihn/ sie also nie kennen lerne?


    Ich muss sagen, ich bin frisch verliebt, ist auch ein ganz tolles Gefühl und ich bin momentan der Meinung, dass ich nicht mehr ohne ihn sein möchte. Aber wer weiß was die ZUkunft bringt... Und wie meine Ma immer sagt: Alle entpuppen sich früher oder später als Monster!

  • Zitat


    Alle entpuppen sich früher oder später als Monster!


    Nicht ein bisschen zu engstirnig? ;)


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage