Ideen - WIe machen wir das Study-Board noch attraktiver?

  • Also zum obigen Punkt in Sachen Spam, da sollte man erstens aufpassen und gut ist auch ned, sogar eher schlecht, Tja die Attraktivität ist so seine Sache, meiner Meinung gibt es hier viele abschreckende Dinge von der Gestaltunge her :whatever Naja Bekanntheit an sich am besten duch Werbung in anderen Foren.

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • muss mich der meinung von tekk anschliessen. zum thema "andere foren": nicht nur anmelden und
    dann auf nimmerwiedersehen verschwinden. solche "lieben" gibt's genug. immer mal wieder reingehen
    und an den "richtigen" threads posten. am besten in boards, die "verwandt" sind. foren gibt es hier
    genug, die verwandtschaft auszudehnen. aber es ist eine "harte arbeit".

  • Zitat

    Original von tekk
    Also zum obigen Punkt in Sachen Spam, da sollte man erstens aufpassen und gut ist auch ned, sogar eher schlecht, Tja die Attraktivität ist so seine Sache, meiner Meinung gibt es hier viele abschreckende Dinge von der Gestaltunge her :whatever Naja Bekanntheit an sich am besten duch Werbung in anderen Foren.


    Was gefällt dir denn von der Gestaltung her nicht? Sowas kann man ja ändern u. ich selber sehe sowas ja vielleicht auch nicht objektiv genug!


    mfg


    jens

  • "Weniger ist oft mehr" so denke ich jedenfalls.


    So nun ein paar Dinge die ich ändern würde, oder wo ich meine mal meine Meinung dazu sagen zu müssen :bpl :


    1. Kalender: Total überflüssig, wird nicht benutzt und man braucht ihn auch nicht wirklich


    2. Greet/Welcome sowie Geburtstag-Msg's verschwenden doch auch nur unnötig Speicherplatz auf dem Server, wenn man jemand gratulieren will kann mans ja ins Off schreiben.


    3. Gästebuch würde ich auch nicht auf die Portal Seite direkt klatschen.


    4. Vote Bereich / Toplist gefällt mir ganz und gar nicht so etwas, geht aber wahrscheinlich nicht anders, so wie der unterste Werbebanner, aber man kann ja auch nicht alles alleine finanzieren.


    5. Aktuelle Umfragen müssen meiner Meinung nach auch nicht auf die Portalseite


    6. Die News würden auch vollkommen reichen wenn sie im Newsforum stehen, denn wen interessiert es denn wirklich was jetzt genau geupdated wurde.


    7. Heise News sind ganz okay, aber vll eher einen Newsticker oder ähnliches.


    8.Newsbereich von studentenbrett.de direkt aufm Protal, naja


    9. Amazon Suche ist genauso nicht notwendig wie "Wer war online"


    10. Chat ist ein nette Gimmick, würde ich aber auch nur verlinken wenn er benutzt wird.


    11. Gastaccounts würde ich abschaffen, als Gast lesen ist okay, schreiben aber nur mit einem richtigen Account, denn wer etwas zu sagen hat, der kann auch die kurze Registrierung erledigen


    12. Im Forenmenü auf der Portalseite einfach mal nur die Foren aufzählen die relevant sind nicht jedes einzelne Subforum.


    13.Mediadaten, naja wenn man will, brauchts aber nicht, ist mir aber auch kein Dorn im Auge.


    14. Statistik: Wenn schon, dann mit den Mediadaten zusammenführen!


    15. So nun gehts zur Forenstruktur:


    a) Ränge: Supermoderatoren und Moderatoren zusammenführen, denn wer braucht schon ein Super im Titel.


    b)Erfahrungslevel abschaffen *pfui*


    c) Einfach ein Sternchensystem ab ner gewissen Anzahl von Beiträgen so und so viele Sterne, dann ist das alles auch nachvollziehbar.


    d)Herzlich Wilkommen Forum so nutzlos wie überflüssig


    e) Moderatoren Bewerbung siehe d). Wer Mod wird sollte ja immer noch der Webmaster entscheiden und ich denke auch, fall du noch Moderatoren brauchst, dann würdest du einfach irgendwelche User Fragen, bei denen du denkst sie können das.


    f) Spam und Testcenter sowie Feedback entfernen und Newbie&FAQ z.B. mit Boardnews in die Kategorie STudyBoardNews und du hast dadurch Service Center elegant entfernt


    g) Top Aktuell braucht es doch auch nicht!


    h)WiWi und Tourismus kannste auch zusammelegen


    i) Beruf, Ausbildung und etc gefällt mir zwar nicht so, kann man auf jeden Fall aber lassen wie es ist.


    j)Tech-Talk, ist ganz okay so wie es ist


    k) Sonstiges: Würde vll StudyTalkTime entfernen, dort arten doch sowieso nur OffTopic Diskussionen aus, würde es durch etwas ähnliches wie Lifestyle / Parties und Events ersetzten


    l) Beim Antworten braucht man doch nicht unbedingt eine Themazeile! Ausserdem finde ich diese Ankündigngs Buttons etc nicht si praktische wenn schon dann sollte dieser der Webmaster benutzen können, denn es geht damit wirklich ein Stück Übersichtlichkeit verloren wenn einer nachdem anderen meint seinen Thread noch aufälliger machen will.


    Edit: Themen Bewertungen müssen auch nicht sein, sind ja hier nicht bei Ciao :schiel


    So genug geredet ;D , Jens sind einfach nur meine Gedanken dazu, ist jetzt echt kein persönlicher Angriff oder so, Rechtschreibfehler etc können gefunden und auch behalten werden.

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • soooo...
    ich bin da ein wenig anderer Meinung als tekk..


    also klapper ich mal die Punkte ab wozu ich was zu sagen hab


    zu 1) das mit dem kalender stimmt, wird nicht viel benutzt,aber stören tut er auch nicht..


    zu 2)Willkommen und Geburtstagsgrüße finde ich schon gut! Sonst bekommt ja man auch nicht immer so mit wer neu ist oder wer geburtstag hat!


    zu 3) Gästebuch ist ok so


    zu 5) Umfragen auf der Portalseite, also störend sind die nicht


    zu 7) Heise News sfinde ich gut so, ein Newsticker kann nur das letzte Thema zeigen und so ne Laufschrift finde ich schon störend


    zu 8) studenbrett auf Portalseite ist auch ok


    zu 9) Wer war online ? würd ich nicht gerne missen


    zu 10) Chat soll da bleiben wo er ist!! sonst sieht man ja gar nicht, ob einer drin ist..


    zu 11) Gastaccounts sollten bleiben, da ich persönlich viele Leute kenne, die sich scheuen sich ohne es mal auszuprobieren zu registrieren, dies würde viele neue potentielle nutzer "vergraulen"


    zu 12) ok, die subforums müssen nicht umbedingt alles aufgeführt werden


    zu 13) Mediadaten find ich persönlich, zumindest als mod wichtig um zu sehen, was hier so los ist!


    zu 15)a) na das mit mod und supermod ist doch nur son kleiner gack, mir würds nicht fehlen, aber ist doch ganz nett :loool


    b) warum denn keine Erfahrungslevel?


    d) herlich willkommen forum ist wichtig für die neuen, bei meiner erstanmeldung habe hat mich der gruß positiv überrascht und dient ja auch gleich als eine kleine Einführung was einen hier alles erwartet


    k) Study Talk time sollte blieben! aber lifestyle events und parties fände ich ne gute Idee ( hatte ähnliches ja schonmal vorgeschlagen,in verbundung mit kino)



    naja, das wollte ich mal dazu sagen:)

  • Zitat

    Original von Jens
    danke tekk, sehe das auch nicht al Angriff sondern als konstruktive Kritik :-) schaun wir mal was sich ändern läßt wenn ich alle meine prüfungen hinter mir habe


    danke


    Jens


    Werde das auch noch ausführlicher darstellen :hat2 habe aber wie du noch ein paar Klausuren, morgen Bilanzierung, Samstag Gründungsmanagement I und am Montag dann noch Mathe, aber dann ist der Kopf erst mal frei.

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Zitat

    Original von Sherlock Holmes
    @ tekk


    Warum Wirtschaft und Tourismus zusammenlegen?


    Warum Geburtstagsgrüße abschaffen - ist doch ne nette Geste?


    Du sagst es ja schon selber aus Gründen der Übersichtlichkeit. Und mein Anliegen mit den automatisierten Willkommens und Geburtstagsgrüßen war eben auch darauf bedacht die Datenbank nicht unnötig zu vergrößern. Geburtstagsgrüße schön und gut, aber wenn es wirklich jemanden interessiert kann man ja im Offtopic z.B. einen eigenen Thread eröffnen, denn was bringt es wenn tagtäglich neue Threads eröffnet werden, und dies automatisch, für User die nicht einmal mehr hier aktiv sind, darauf wollte ich eigentlich abzielen. Und meiner Meinung nach, sind wie gesagt die Willkommens Anzeigen überflüssig, da reicht sicherlich auch ein kleiner Link zum neusten Mitglied oder etwas ähnliches. Das mit WiWi und Tourismus war nur eine Idee, sind die beiden Bereiche sich doch relativ nahe.

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • @ jens,


    mhhh, ich hab manchmal die Ahnung, dass die Ladezeit sehr hoch ist. Ich gehe über DSL ins Internet und mag nur ahnen, was ein Analog - verbundener Besucher eventuell für Ladezeiten hat.


    Vielleicht liegts an den vielen Grafiken?
    Immerhin hat dein Header gif 136574 kB !


    Aber weniger Grafiken ist auch öde!?


    Das was mir am meisten auffällt und manchmal irritiert ist die Tatsache, dass Du (ihr) auf`m Bord persönlich anredet (Du - Form) und in Mails die Sie - Form verwendet.
    Kleinigkeit, aber das Du gefällt besser und sollte einheitlich so gehandhabt werden...




    @ tekk


    In Deiner Aufzählung vermisse ich noch den Punkt, dass komplette Bord zu canceln, oder ?


    Mal ehrlich, ein solches Bord lebt doch auch mit der Vielseitigkeit, oder.
    Wenn`s nur fünf Dinge zu durchsürfen gibt, ist das ganze doch für`n Arsch!


    Auf den ersten Blick wirkt die Vielfalt sicherlich erschlagend, aber alles irgendwie irgednwo zusammenzufassen oder in zweiter oder dritter Ebene zu positionieren birgt die Gefahr, dass man ga nichts mehr findet?


    Kalender?
    O.K. Solange dieser keinerlei weitere Funktionen hat ist er auch für mich unbrauchbar...


    Gästebuch?
    Warum nicht!


    no Gastposts?
    Ist der Anfang vom Ende eines solchen Boards!
    Solange Posts (Threads) kontroilliert werden besteht keine Gefahr, dass sich jemand irritierend äußert.
    Es verringert die Kontakthemmung und erhöht die Anzahl der Posts.


    und nochwas: wieviel anonymer ist eigentlich ein Gastpost gegenüber eines regulären members? Sind immer alle Angabe zur Person real?



    Und Studentenbrett.de:


    Dieses Board provitiert genauso wie das Studentenbrett von einer gegenseitige Implementierung, denn ohne Ausweitung des potentiellen Einzuggebietes ist ein Bekanntwerden schwierig...




    Grüssle,


    Flo(h)

  • @ flo(h)
    ich finde DU auch besser nur leider gibts im Moment noch kein DU Sprachpaket ich hoffe aber das das mit der Version 2.1 des Forums was bald Rauskommt enthalten ist.
    Zu den Ladezeiten mache ich mal eine Umfrage.. ;)


    Zitat


    Und Studentenbrett.de:


    Dieses Board provitiert genauso wie das Studentenbrett von einer gegenseitige Implementierung, denn ohne Ausweitung des potentiellen Einzuggebietes ist ein Bekanntwerden schwierig...


    vielleicht sollten wir die Zusammenarbeit noch weiter ausbauen ?!?! Man muss sich nur mal überlegen wie.. :)

  • 2 Flo: Also übertreibs mal nicht, es sollte konstruktive Kritik geäußert werden und das habe ich getan, nicht mehr und nicht weniger. Ich weiss auch ganz genau, was für eine Arbeit solch ein Forum ist und meine natürlich auch nicht das die Vorschläge umgesetzt werden müssen. Ein Forum dient wohl der Diskussion auf sachlicher Ebene und diese lässt sich an meinem Beitrag wohl nicht weggreden. Also langsam reiten mit den jungen Hühnern von wegen canceln und so :Lesen

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage