Wohnungssuche als Student

  • Hey,
    wie findet man als Student eigentlich am einfachsten eine Wohnung oder ein Zimmer?
    Ich bin grad auf der Suche und ein Freund schickte mir dieses Video als Inspiration
    [video=youtube_share;XwyV7Mtaqow]

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]


    Internet, schwarzes Brett an der Uni oder Flurfunk, wo sind eurer Meinung nach die besten Chancen
    eine Wohnung/ ein Zimmer zu finden und auch zu bekommen?

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • Naja, wenn du im Ausland gehst, versuch es lieber eine Immobilienagentur zu kontaktieren. Da ist ja nur meiner Meinung nach. Ich war selbst 6 monaten im Ausland und die ersten Wochen meiner Aufenthalt verbrachte ich in einem Hostel. Wenn jemand Absicht hat im Spanien zu studieren, empfehle ich euch Flatissimmo.

  • Nicht aufgeben!
    Als ich im letzten Jahr nach Berlin gezogen bin, war die Wohnungssuche auch sehr schwierig. Als Student mit einem niedrigen Einkommen ist man nicht unbedingt der Lieblingskandidat der Makler. Das habe ich teilweise auch sehr deutlich und unangenehm zu spüren bekommen!

  • Ich habe als Student in einem Studentenwohnheim gewohnt, ist zwar kein Luxus, aber man kann gut leben und auch der Preis ist in Ordnung. Oftmals lernet man darüber sogar noch andere Leute kennen, das ist definitiv schön, wenn man neue Kontakte schliessen will.

  • Im ersten Semester würde ich immer in eine Studentenwohnheim ziehen. Da lernt man viele Leute kennen und hat auch viel Spaß! ; )
    Später kann man sich dann umschauen (auch auf Internetseiten ala Immoscout usw.), und unter Umständen auch mit Freunden eine WG gründen oder mit Freundin zusammen ziehen. Das ergibt sich dann im Laufe des Studiums.


    Viel Spaß! : )

  • Heyho,


    ich wohne zwar schon in Berlin, möchte aber bald umziehen und da merke ich auch gerade wieder, wie anstrengend das als armer Student sein kann. Oftmals ist die Bürgschaft der Eltern die letzte Möglichkeit, überhaupt was zu bekommen. Zumindest hat das bei meiner ersten Wohnung geholfen.


    MfG

  • Hallo,
    also generell habe ich meine erste WG am schwarzen Brett gefunden. Meine zweite in einer Internetanzeige (wg-gesucht.de). Die nächste über eine Freundin usw. ;)
    Also ich glaube, das beste ist, wenn du alle Möglichkeiten kombinierst und ausreizt. Mittlerweile würde ich sogar auf Facebook einen Suchpost veröffentlichen. Das sehe ich bei manchen Freunden von mir und es scheint ganz gut zu klappen. Mund-Propaganda funktioniert heutzutage in den sozialen Netzwerken wunderbar. :)

  • Am besten mal im Internet umschauen, da gibt es ja viele verschiedene und teilweise spezialisierte Seiten für die WG-Suche. Habe neulich mal etwas zu noknok gelesen. Ich habe auch erst im Wohnheim gewohnt und bin dann im ersten Jahr mit einer Freundin zusammen gezogen. Das hat prima geklappt.

  • Am besten mal im Internet umschauen, da gibt es ja viele verschiedene und teilweise spezialisierte Seiten für die WG-Suche. Habe neulich mal etwas zu noknok gelesen. Ich habe auch erst im Wohnheim gewohnt und bin dann im ersten Jahr mit einer Freundin zusammen gezogen. Das hat prima geklappt.


    Hallo Hanna, ich habe hier mal was konkretes rausgesucht. Mein Freund war auch auf der Wohnungssuche im Kreis Paderborn. Jedoch sieht man anhand der Anzeigensuche, dass momentan in keiner WG ein Platz ist. Noch schwerer wird es in diesem Jahr, wenn der doppelte Abiturjahrgang fertig wird und sich um Studienplätze bewirbt. Daher ist es ratsam sich schon jetzt nach eine Wohnung umzuschauen.
    Ich selber werde im nächsten Semester wohl in einem Dorf in der Nähe ziehen, da es Preislich um einiges güntstiger ist als direkt in den studentischen Städten.
    Michelle, viel Glück bei deiner Wohnungssuche, wenn du bis dato noch nichts gefunden hast! :)