Passwortschutz auf PP-Präsi's

  • Hat jemand von euch einen heißen Tip, wie man eine PowerPoint-Präsi so schützen kann, dass diese nur mittels Passworteingabe zu starten ist? :rolleyes:


    Bitte helft mir!


    Chris

    Fragen sind dazu da, dass sie gestellt werden. Ansonsten würden sie ja nie alle! :D

  • Ich hab so gut wie nie mit Powerpoint gearbeitet und jetzt mal 2min reingeschaut und folgendes gefunden: Extras --> Optionen --> Sicherheit


    Vielleicht sollte man auch nen Office Führerschein einführen :P


    Gruß,
    Daemon

  • was ist wenn du die PP in ein PDF umwandelst? gibt diverse kostenfreie programme dafür..


    dann kann da auch nicht so leicht keiner drin rumschreiben oder was verändern...

  • Zitat

    Original von Daemon
    Ich hab so gut wie nie mit Powerpoint gearbeitet und jetzt mal 2min reingeschaut und folgendes gefunden: Extras --> Optionen --> Sicherheit


    Vielleicht sollte man auch nen Office Führerschein einführen :P


    Gruß,
    Daemon


    @ Daemon
    Jo, man ganz so einfach is' das nich'
    In deine Antwort interpretiere ich, dass wir zwei unterschiedliche Versionen nutzen, denn ich kann bei mir - und das habe ich vor meinem posting getan ;) - beim besten Willen nichts dergleichen finden kann. ?(
    Hab PP2000 mit SP3 im Einsatz, du vermutlich die IKSPE-Version? 8)


    Nun sag was ... :P

    Fragen sind dazu da, dass sie gestellt werden. Ansonsten würden sie ja nie alle! :D

  • Zitat

    Original von El-Gringo
    @ Daemon
    Jo, man ganz so einfach is' das nich'
    In deine Antwort interpretiere ich, dass wir zwei unterschiedliche Versionen nutzen, denn ich kann bei mir - und das habe ich vor meinem posting getan ;) - beim besten Willen nichts dergleichen finden kann. ?(
    Hab PP2000 mit SP3 im Einsatz, du vermutlich die IKSPE-Version? 8)


    Nun sag was ... :P


    Indeed!
    Manchmal gibt es aber tatsächlich Leute, die sich nicht mal die Mühe machen 2 Sekunden zu suchen, aber das trifft ja auf dich dann nicht zu.
    Tut mir sorry ;)


    Gruß,
    Daemon


    p.s.: Da ich Office 2000 nicht habe, kann ich in diesem Fall auch nicht weiterhelfen :)

  • Bei Powerpoint selbst wüsste ich nicht dass es so eine Option gibt.


    Wenn du das wirklich so willst, würde ich sagen pack es in ein ZIP Archiv und sichere das mit nem Passwort an, dann kommt keiner an die Präsentation, der nicht rankommen soll.
    So zumindest hat das mein IT-Prof immer gemacht.

    Kiva.org — Loans that change lives
    Make a small loan, make a big difference — Check out Kiva to learn how!

  • Ihr Lieben alle!


    Ich kann es nicht fassen, dass es dafür keine vernünftige Regelung geben soll?! :O


    Die Tipps von euch sind soweit auch alle ok, habt in jedem Fall herzlich Dank dafür, aber dennoch ist es noch nicht das, was ich suche.


    Die ZIP-Variante hatte ich auch schon im Visier. Wäre auch ok, solange es sich um den "reinen" Dateitransport handelt. Engpass wird an der Stelle jedoch, wenn die Präsi nicht auf meinem Rechner, sondern auf einem vom Veranstalter gestellten Gerät laufen soll und laut Murphy wird just in diesem Moment KEIN WinZIP auf dem Rechner sein und ich steh im Regen - wie schon geschehen. ;(


    Desweiteren ist es dadurch schon vorgekommen, dass in einer kleinen Pause in einem unbeaufsichtigten Moment ein "Mister X" die Präsi kurz weggespeichert hatte, um die Präsi selbst zu nutzen (nach Modifikation). Es gibt ja auch sowas wie "geistiges Eigentum" und ein Haufen Arbeit (gerade bei diversen Analysen, Statistiken usw.), dass zumindest nicht so leichtfertig von jedermann - noch dazu ohne zu fragen - entwendet werden darf.


    Und dafür suche ich halt etwas.


    Oder wie geht ihr denn mit dieser Situation um?
    Ist es euch egal, wenn jemand ungefragt eure Arbeit als die Seine ausgibt?


    Bin nach wie vor für jede Art von Tip äußerst dankbar! :D
    Manchmal ist es ja auch lediglich der Gedankenanstoss in eine andere Richtung, die man braucht...


    Habt vielen Dank!
    Chris

    Fragen sind dazu da, dass sie gestellt werden. Ansonsten würden sie ja nie alle! :D

  • Also durchsuche nocheinmal alle Einstellungen, ich nutze derzeit 2003 da findet man es schnell, ich bin mir aber ziemlich sicher dass es in der 2000er Variante integriert sein müsste. Dann hättest du die Optionen "Startschutz" und "Scheibschutz".


    Andere Möglichkeiten:


    I. WinZip inkl. der Präsentation brennen (am besten mit einem enstprechenden Viewer, kannste per Klick in PP erstellen lassen)


    II. Drucke es als PDF. Schreib- und Startschutz inklusive.


    III. Schick sie mir (markus at study-board.de) und ich erstell dir eine geschützte Powerpoint- sowie PDF-Datei.


    Oder schlepp deinen eigenen Laptop immer mit ;)


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage