ja hier ist ja nicht viel los...

  • .... eigentlich schade...


    habe zwar im moment auch nicht so viel Zeit, aber trotzdem, schade eigentlich.....


    Also los Leutz, postet mal wieder schön!!!:)



    Viele grüße


    kathy

  • Naja, hat sich leider nur das gewisse "Stammklientel" entwickelt. Schade eigentlich, aber es ist schon rel. schwer etwas "wirklich akzeptables" was es auch immer sein mag, für Studenten/schüler/etc. bereitzustellen, es ist ein Anfang, jedoch noch lange nicht ein Ende. Das wird schon! :elk

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Ich hab auhc noch viele Ideen *g* für Zusätzliche Sachen. Als nächstes steht die Umstellung aufs wbb 2.1 auf dem Programm, vorher wird sich hier wohl wenig tun. Zum wbb 2.1 wird dann auch die UNI DB fertig werden u. dann noch ein Kleinanzeigenmarkt (hoffe ich). Ihr könnt ja auch gerne mit nem Flyer:


    http://study-talk.de/thread.php?threadid=536&sid=&hilight=flyer&hilightuser=0 an eurer Uni /FH etwas Werbung machen!


    Hab mir auch mal so 1000 *g* Mail Adressen von Unis / etc. gegrabbt nur bin ich noch unschlüssig ob ich die mal mit Werbung "bomabdieren" sollte *g*


    MfG


    Jens

  • halli hallo!


    als oüber unis anschreiben, haben wir ja glaube ich schonmal gesprochen, nur die Idee die ich grad habe, wollte ich auch nochmal loswerden!
    Könnte mir vorstellen, dass viele mails bei den UNis direkt im Müll landen....



    Daher, was ist wenn man die astas oder fachschaften anmailt????? die haben vielfach auch homepages. zumindest bei mir ist das so.... ist zwar mehr arbeit das rauszubekommen, aber vielliecht im Endeffekt effektiver!?!?


    grüße kathy

  • wenn man sich in der forenlandschaft umschaut, dann merkt man, dass im grunde immer dieselben
    leutz posten - oder wenigstens vorbeischauen und lesen. wenn man die leutz, die sich hier als mitglieder
    eingetragen haben, mal "motivieren" könnte, dann wäre das problem "hier ist nicht viel los" gelöst.
    was nützen flugblätter, die zwar, wenns gut geht, mehr mitglieder schafft, aber keine aktiven.
    das study ist pfundig und man findet so manche infos etc. aber kathy, du hast recht:
    mods als alleinunterhalter ist ja nicht das, was ein board ausmacht. mitglieder sollten posten,
    mods sollen moderieren.


    wünsche frohe ostern! :]

  • das schaffen wir nicht, wenn wir nur ca. 10 aktive User haben, die überhaupt täglich mal auf dem Board vorbei schauen...

    [ALIGN=center]
    --------------------------------------
    Gehe Wege und nicht nur Straßen,
    damit Du Spuren hinterlässt
    und nicht bloß Staub.
    --------------------------------------
    [/CENTER]

  • interessieren tut mich das schon alles noch!!


    aber im moment muss ich ja zugeben schreibe ich auch nciht wirklich viel... schaffe es einfach nicht zeitlich mehr ausser mal kurz die neuen sachen zu lesen.... echt schade wie ich finde... ?(



    vielleicht gehts den anderen auch so!?!?


    stress im studium, ausblidung oder...!?!

  • Zitat

    Original von Jens
    hmm ich denke es sind ca. 20 max. 30 aktive wenn ich mir die statistiken so anschaue u. viele lesen halt leider nur..


    Wenn es nur annähernd so viele Wären, sorry wenn ich dir da widersprechen muss, 25 Aktive sind schon sehr hochgegriffen! Schade schade, mich wundert es auch und kann gar nicht so recht verstehen das es dermaßen mies läuft. Rezession? Nein Danke. Hoffen wir mal das beste, überall sprießen Foren aus dem Boden und die haben wirklich auch viele aktive Mitglieder, selbst wenn sie schwachsinnig, schlecht designed und noch sehr frisch sind. Das soll einer mal die Welt des Internets verstehen . . .

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • glaube nciht das viele studenten/schüler so etwas in suchmaschinen eingeben, ich persönlich würde es zumindest nicht machen.


    analysis aufgaben
    e-business projekt
    BWL I Klausuren
    Marketing Schwerpunkt .....


    bei so schlagworten müsste man auf einem Study-Board landen, aber ich bleibe dabei, das wir zuwenige sind um so etwas aufrecht zu erhalten. Das Study-Board ist mehr ein "Laber Board" über allgemeine Themen.


    Aber ich glaube das liegt wirklich daran, dass die Member Zahl zu gering ist, um in den meissten Fällen eine qualifizierte und/oder schnelle Antwort zu erhalten die Probleme rund um das Studium betreffen.

    [ALIGN=center]
    --------------------------------------
    Gehe Wege und nicht nur Straßen,
    damit Du Spuren hinterlässt
    und nicht bloß Staub.
    --------------------------------------
    [/CENTER]

  • mmh, so dramatisieren würd ich das ganze aber mal nicht!!!


    klar ist es nicht so einfach, immer direkt zu irgnendwelchen fachspezifischen fragen direkt zu antworten, aber es geht doch schon ganz gut. wenn ich da mal an sommer letzten jahres denke wo ich hier neu dazu gekommen bin, ist doch dagegen schon einiges los!!


    das momentan nicht soviel los ist liegt meiner meinung ganz klar daran, das das semester überall wieder begonnen hat und am anfang noch überall ziemliches durcheinander herrscht, dass heit man hat nicht mehr soviel zeit zum posten, bzw. erst abends, aber da will man ja auch noch so das ein oder andere erldigen.... in den semesterferien war hier eindeutig viel mehr los! da gabs dann natürlich auch schon viel mehr fragen, da es ja auf die klausuren zu ging...


    klar könnte hier mehr los sein!! aber so dramatisch wie tekk oder thurman würde ich das nicht sehen!!


    grüße kathy

  • Zitat

    Original von kathy81
    mmh, so dramatisieren würd ich das ganze aber mal nicht!!!


    -> Leider Realität meine Gute.

    Zitat


    klar ist es nicht so einfach, immer direkt zu irgnendwelchen fachspezifischen fragen direkt zu antworten, aber es geht doch schon ganz gut.


    -> Jein. Bei einem Fragenbombardement wären wir chancelos :stu Hatte es vorher Jens in einer PM erläutert.

    Zitat


    das momentan nicht soviel los ist liegt meiner meinung ganz klar daran, das das semester überall wieder begonnen hat und am anfang noch überall ziemliches durcheinander herrscht, dass heit man hat nicht mehr soviel zeit zum posten, bzw. erst abends, aber da will man ja auch noch so das ein oder andere erldigen.... in den semesterferien war hier eindeutig viel mehr los! da gabs dann natürlich auch schon viel mehr fragen, da es ja auf die klausuren zu ging...


    -> Sehe ich nicht so. In den Ferien müsste eigentlich viel weniger los sein, da mann dann seine Zeit doch ned so gern vorm Compi verbringt, was man ja während des Semesters meistens machen muss. Und außerdem hat man als Student an sich, schon rel. viel Freizeit, außer man studiert was "Falsches"

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • kann nur wiederholen, was ich weiter oben u.a. schon geschrieben habe:
    es liegt nicht an der mitgliederzahl, sondern daran, dass man diese aktivieren müsste. die frage ist halt
    nur: wie.
    :frage:
    da melden sich viele leutz an. aber sie posten nix. das wäre ja zunächst zu verschmerzen.
    aber wenn sie dann noch nicht einmal wieder wenigstens zum lesen auftauchen,
    dann haben sie sich "nur zum spass" angemeldet.


    aktivieren heisst die devise. :gogo


  • Das ist ja genau das, was ich ich immer sage: Es mangelt an AKTIVEN Membern!

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Zitat

    Original von Jens
    1. Gewinnspiele?


    Ich glaube nicht das ein Board so etwas nötig hat. Gewinnspiele sind immer gut, aber meine Gedanke eines Boards ist ein anderer, als Member durch materielle Anreizsysteme zu locken und sich in unkosten zu stürzen.


    Edit: Grammar

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage