na berichtshefter

  • Das Berichtsheft ist nicht nur dazu da den Azubi zu ärgern ;)
    Deswegen halte ich es auch für ausgesprochen sinnvoll wenn man seine Berichte ruhig mal selber schreibt.


    Das ganze soll ja auch eine Wiederholung des Ausbildungsstoffes sein, und dient gleichzeitig zum besseren Verständnis, wenn man mal ne kleine Ausarbeitung macht :stu

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • Hallo,


    Zitat

    Original von KalterKaffee


    Am besten man fragt im Betrieb mal seinen Ausbilder oder Abteilungsleiter, was ihnen lieber ist. So spart k ann man sich ne menge ärger sparen.....


    Das denke ich, ist wohl die beste Lösung.
    Nächste Woche bekomme ich eine Berichtsheftsoftware. Ich werde dann mal einen Erfahrungsbericht abgeben, ob sich die Anschaffung lohnt oder nicht.



    mfg AndreasK

  • Hi...


    Sorry das ich nicht wie versprochen gleich in der Folgewoche einen Bericht über die Software abgegeben habe, doch meistens hat man genau dann, wenn man was vorhat nen rießen Stress ;D.
    Im Laufe dieser Woche werde ich aber über die Software berichten so das man sich einen ersten Eindruck verschaffen kann.


    mfg Andreas

  • :stop:


    Hallo!!!!!!
    Ihr müsst mir irgendwie helfen!!!!! Ich brauche ein Berichtsheft für ReNo-Angestelle.


    Bei ebay hab ich nachgesehen, da gibts vielleicht gerade mal 5 Berichtshefte und dann auch nur für Schreiner oder so was.
    Na ja wäre über jeden Tip dankbar!!!


    :dankedankedanke:

  • Witzig!!! :P


    Nein ich bin jetzt im 2. Jahr, hab aber nicht wirklich lust diesen Mist zu machen!!


    Von August bis März hab ich ja aber weiter?!? Neeee, muss nicht sein!!


    Hast du denn kein Tip für eine arme kleine Azubine??


  • naja was machst du denn in der prüfung wenn sie dich mal bissel über dein berichtsheft ausfragen.. sagst du dann ähm tut mir leid aber die Info konnte ich ebi Ebay nich kaufen?!?! Also ich würd dir echt raten schreibs selber!!! Mit Word ist das schnell gemacht. Mach dir nen paar Textbausteine und as ganze geht rasend schnell!!


    Jens


    :besserwisser:

  • Scheiß Idee!
    Ich weiß doch was ich auf der Arbeit mach, also weiß ich auch was in meinem Heft steht oder stehen müsste.


    Also ich sehe du kannst mir leider auch nicht helfen ;(
    Ach manno!!!! X(


    Sonst fällt dor wirklich nix ein?? :rolleyes:

  • Wie Jens schon sagte, wenn Du es nicht direkt in ein vorgegebenes Heft schreiben musst, dann mach dir ein paar passende Textbausteine in Word und wende diese immer entsprechend abwechselnd an. Das ist dann wirklich nur noch eine Copy & Paste Geschichte und definitiv die schnellste Lösung.

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Tja.. .Schönen guten Tag meine Leiben Poster.. :-)


    Ich bin bereits fertig mit der Ausbildung zum industriekaufmann (mit 20 Jahren). Mein Berichtsheft ist eigentlich, so findet es mein Ausbildungsleiter) sehr gut...
    Ich habe es als WORD Dokument vorliegen. Wenn ihr möchtet kann ich es gerne irgendwo hochladen, oder irgendwem per E-Mail schicken. Allerdings Bezweifele ich, dass es in dem eurem Betrieb auch eine 'Abteilung CSC gibt. So glaube ich, kann der ein oder andere mit einigen Seiten nchts anfangen. Wie dem auch sei. Wer mein Berichtsheft haben möchte meldet sich doch bitte bei mir!


    :-)

  • @DJ Duensen:


    Es gibt hier im Forum eine eingebaute Funktion, mit der du Files hochladen kannst und keinen eigenen Webspace brauchst, wäre sicherlich für ein paar Leute hilfreich wenn Du es bereitstellen könntest. Einfach auf Dateianhang (Bearbeiten) klicken und das entsprechende File uppen. Siehe auch den Scrennshot unten.

    Dateien

    • DAnhang.jpg

      (94,86 kB, 192 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • So,


    ich hab ich mal ne Vorlage gemacht mit der man ein komplette Berichtsheft in weniger als 6 Std. erstellen kann.. Glaubts mir. :D


    Im Anahng findet man


    a) eine Excel Datei


    b) das Word Dokument mit einer Vorlage für ein Berichtsheft. K.a ob die immer noch so aussehen


    Da ich mal davon ausgehe, dass sich jeder mit Word u. Excel auskennt brauch ichs ja nicht weiter zu erklären. Wenn noch jemand eine Frage dazu hat kann er diese ja stellen!


    MfG


    Jens

  • Berichtsheft 2005 - Lieferbar ab 28.1., jetzt schon per ESD verfügbar! -


    Schnell, effektiv und fehlerfrei Berichtshefte erstellen!


    Ab sofort können Auszubildende ihre Zeit für die wichtigen Dinge in der Ausbildung nutzen oder einfach schneller ins Wochenende starten.


    Die Führung des Berichtsheftes ist eine der Voraussetzungen zur Zulassung für die Abschlussprüfung eines Ausbildungsberufes. Mit Berichtsheft 2005 erstellen Sie Ihre Berichte komfortabel am PC, und sparen sich die teuren Berichtsbögen. Die Ausdrucke richten sich nach der Vorlage der jeweiligen Industrie- und Handelskammer, und dient somit als Leistungsnachweis der Ausbildung.


    Features im Überblick


    Berichtsheft 2005 bietet Ihnen folgende Vorteile:


    * Komfortables Erfassen aller für den Ausbildungsnachweis relevanten Stammdaten
    * Stundenpläne können erfasst werden
    * Erstellen des Berichtsheftes in der von der jeweiligen Kammer vorgegebenen Form
    * Automatische Nummerierung der Ausbildungsnachweise
    * Automatische Berechnung der geleisteten Wochenstunden
    * Plausibilitätskontrollen
    * Integrierte Rechtschreibprüfung mit Thesaurus
    * Terminverwaltung
    * Textbausteinverwaltung
    * Mit einem integrierten Zeichenmodul können eigene Zeichnungen erstellt und direkt in den Ausbildungsnachweis eingebunden werden
    * Alle Berichte können in chronologischer Reihenfolge gespeichert und nachträglich editiert werden, so dass ein erneutes Verfassen nicht mehr erforderlich ist
    * zahlreiche Druckmöglichkeiten
    * Import/Export von Daten




    http://www.s-a-d.de/sad/details_produkt.php?prodID=534

  • kann mir jemand helfen?
    In der Berufsschule kam letztens die Frage auf was fürn Berichtsheft is' besser bzw. zugelassen. Denn da wir eh immer das gleiche machen, kann man ja auch einfach nur alles in einer Woche zusammenfassen.


    Also meine Frage konkret: welches Berichtsheft akzeptuert die Kammer?

  • Moin,


    frag doch einfach mal uin der Kammer nach. Während meiner Ausbildung habe ich mein Berichtsheft wochenweise über Word-Vorlagen geschrieben. In der Schulzeit (Blockunterricht) und auch während der betrieblichen Ausbildung habe ich mich mit der Führung des verhassten Berichtsheftes mit meinen Mitazubis abgewechselt.



    Aber auf jeden Fall nachfragen.


    LG Wastel

    "Das Alter ist nämlich eine unheilbare Krankheit" Seneca

  • Also ich habe meine Berichtsheft immer im Büro liegen gehabt und den Tagesbericht dann in den "toten" 10 min vor Feierabend geschrieben, das ist nun echt nicht viel Arbeit.Ich bitte euch, das ist doch echt nur FAulheit,wenn man es nicht schreibt, für so was habe ich echt kein Mitleid wenn man auf einmal über mehrere Monate nachschreiben muß,selber Schuld!


    Es kommt zwar während der Prüfung nicht so oft vor, meine Mitazubine ist jedoch zu bst. Fakten aus Ihrem B-Heft gefragt worden in der Mündlichen Prüfung.


    zu anie:Frag deine Ausbilder,deine Lehrer und ruf doch bei der IHK an, anstatt hier solche Fragen doppelt zu posten! X(



  • Hallo Jens,

    habe leider kein Programm zum Entpacken- könntest Du mir bitte Deine Hilfestellung als Excel- und Worddatei zukommen lassen? Danke. VG