Philoforum..

  • Also.. vorschlag fürn Philosophieforum... ich wär dafür, da das dann doch eher das forum für die is, die gerne über ernste or vll sogar unlösbare dinge sprechen..

    [size=5]
    I'm over this
    I'm tired of living in the dark
    -=| Can anyone see me down here? |=-

    [/size]

  • jetzt muss ich mich auch mal zu wort melden!


    das forum ist für studenten gedacht, die über ihr studium und andere Bildungsarten reden und sich austauschen möchten!
    für das was in der Freizeit passiert gibt es einen themenbereich und bis jetzt und ich denke auch weiterhin werden wir damit gut auskommen!


    nichts für ungut, aber da du ja "neu" bist denk ich solltest du die Gestaltung eindeutig dem Admin überlassen, er wird deine vorschläge sicher berücksichtigen, aber er hat sich bei seiner Gestaltung auch sicher was gedacht!!!


    es gibt ja genügend Foren in denen man über das Leben und weitere hintergründige oder auch unwichtige Dinge reden kann und falls das hier mal der Fall sein sollte werden wir sicher einen platz finden! sollte jedoch bedarf daran sein, wird der Admin sich darum kümmern!


    und mehr Farben müssen wohl auch nicht sein!
    Wichtig ist die Qualität des Inhalts, besonders bei diesem Forum und die ist gut!


    so das nun dazu! :angel2

  • Hallo!!


    ist ja toll, dass Du so viele Vorschlaäge im Kopf hast, aber hat DU mal gesehn, zu welchem Sinn und Zweck das Board besteht!!!!


    Es heißt nunmal Study-Board, und dient in erster linie dazu!!! jetzt magst sagen, philosophie kann man auch studieren.... aber dann schreibt dazu halt was bei sonstige studiengänge...
    aber es wird hier sicher, ich denke da spreche ich auch für den admin und die anderen mods kein philosophieforum geben...


    aber ich denke mal hier wird zum großen teil ernsthafete dinge gesprochen.... wie z.b. VWL aufgaben oder Statistik...



    nix für ungut!!
    kathy

  • Für ernste Dinge, was ist heut zu Tage nicht ernst, gibt es doch,


    1. Study Talk Time


    2. Offtopic


    So viel zu dem was ich jetzt aus deiner Aussage rausinterpretieren konnte.


    Vielleicht sollte man sich erstmal den Forenaufbau ansehen, bevor man posted:Lesen

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • SO dann melde ich mich auch mal zu wort!


    ERstmal sag ich was zu nadia! Wirklich sehr gut getroffen dein Posting da kann ich eigentlich gar nicht mehr viel zu sagen!


    Nun zu dir Panther! DU solltest vielleicht erstmal im Forum schauen wie es aufgeteilt u. strukturiert ist, du wirst sicher schnell merken das auch für "Philo" wie du es sagst einen Platz gibt! Ich denke auch das dieser Platz im Bereich Talk wirklich ausreicht! Mal ganz davon abgesehen finde ich es schon äußerst dreiißt u. naja vielleicht sogar kindisch was du hier machst! Wenn man "neue" in einem Forum ist sollte man sich doch erstmal mit den gegebenheiten auseinandersetzen alles durchlesen wie die Regeln zum Beispiel u. kann dann sicher auch posten!


    MfG


    Jens :stu

  • Zitat

    Original von kathy81
    jetzt magst sagen, philosophie kann man auch studieren.... aber dann schreibt dazu halt was bei sonstige studiengänge...


    nein werde ich net...


    Ich habe den Aufbau sehr wohl gelesen... deshalb kritisier ich ihn ja auch ¬_¬'


    Ich habe hier irgendwo gelesen das es "zu wenig aktive Member" gibt.. glaube ich zumindest. Das ganze lässt sich ganz einfach beheben.. indem man auch platz für andere themen als das studium schafft..


    Wenn das Board vom Studium handelt (was nicht zu übersehen ist), dann werden sich wohl nach wie vor mehr studenten anmelden als sonstige bevölkerungsgruppen ^_^
    nur würden diese sich eben auch mehr hier aufhalten.. :]

    [size=5]
    I'm over this
    I'm tired of living in the dark
    -=| Can anyone see me down here? |=-

    [/size]

  • Was ist an den oberen Aussagen eigentlich so schwer zu verstehen? Diese Board handelt nicht ausschließlich von Sachen aus dem Bereich Studium, aber es ist ein Schwerpunkt gesetzt. Ziel und Zweck ist, eine Plattform für Studenten und rund ums Studium aufzubauen. Natürlich ist genung Platz für andere Themen, wie oben auch schon erwähnt wurde, aber es soll wohl keine Plattform darstellen, welche sich ausschließlich mit SmallTalk, Freizeit und sonstigen Sachen aus dem Leben beschäftigt.


    Just my 2 cents.

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Ja. das Baord soll ja auch über das STUDIUM handeln!!
    das ist der sinn und zweck, uns geht es nicht um Masse von aktiven membern die einfach was schreiben zu irgenwas sonderen es soll dazu auch ein Bezug zumindest in der Regel zum Studium bestehen!!!! d.h. natürlich nicht, dass andere /anderes ausgeschlossen sind.. aber der Hauptzweck ist das nunmal!! und daran wird sich auch nix ändern!!


    Nja, les mal bitte die Regeln!!
    Kreuz und quer gespostet solltet hier nämlich nicht werden... sollte schon immer passen..

  • Zitat

    Original von kathy81
    (...)


    ok, ich versuchs nochmal gaaanz einfach zu erklären. Das problem ist das die studenten eben nicht posten wenn sie keine klausuren etc schreiben und auch nicht ins board hineinschauen. Sie würden aber n bissl öfter on sein, WENN sie hier etwas hätten worüber sie immer reden könnten.. und somit würden auch fragen schneller und effizienter beantwortet..


    aber des scheint ja net verstanden zu werden.


    Zitat


    GENAU :strike


    aber ich bin n spammer @ tekk..



    schade das diese eingeschworene gemeinschaft vermeintlich neuen keine chance gibt.. vor allem wenn's dumme schüler sind ^_^

    [size=5]
    I'm over this
    I'm tired of living in the dark
    -=| Can anyone see me down here? |=-

    [/size]

  • Wir sind für jeden neuen offen!!



    aber du fängst ja sofort alles in Frage zu stellen und zu kritisieren!!!


    und wenn du dich erstmal umgeschaut hättest. dann wäre dir aufgefallen, dass es hier auch noch genügend andere dinge gibt alls dinge ums studium!!!!



    nix für ungut! kathy