Studienwechsel (freiwillins Ausland möglich trotz einmalig nicht bestandener Prüfung?

  • Hallo,


    ich habe ein Problem: Ich studiere an einer privaten FH Wirtschaftspsychologie und habe festgestellt, dass es nicht mein Ding ist. Eine Prüfung habe ich im 1. Semester nicht bestanden. Ich plane nun zum Ende des 2. Semesters (die Frist zum Abmelden ist leider abgelaufen, Kosten sind bis zum Ende des Semesters trotzdem fällig) nach Österreich an eine private FH zu wechseln und dort Psychologie zu studieren.
    Nun meine Frage, ist es möglich die nicht bestandene Prüfung einfach zu schieben und dann mich abzumelden, sodass ich mir diese Prüfung einfach spare??
    Habe Angst den 2. Versuch auch nicht zu bestehen und dann zum letzten Versuch zu müssen (den nicht bestanden=Zwang***matrikulation=kein Psychologie)

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort: