Studium -Soziale Arbeit -Watezeiten

  • hi:) ..also..mein ziel ist es sich an der fh in bochum für den studiengang soziale arbeit angenommen zu werden. allerding habe ich diesen sommer mein fachabi mit einem nicht wirklich prickelndem durchschnitt von 3,0 beendet:( als ich mir die internetseite der fh durchgelesen habe war ich noch ganz zuversichtlich (hatte eigentlich vor an einer kunstakademie zu studieren, deshalb hab ich mich in der richtung vorher noch nie schlau gemacht, ist allerdings seeehr teuer) allerdings ist mir nach einigem recherchieren erst bewusst geworden dass das mind. 2-3 jahre wartezeit für mich bedeutet:( ist oder war vielleicht jemand von euch in einer ähnlichen situation und kann mir weiter helfen ob ich da richtig liege und wie ich die zeit am besten überbrücken kann -für eine ausbildung ist es für dieses jahr jetzt leider schon zu spät (praktikum wäre auch nicht möglich, da ich alleine wohne und das geld dann fehlen würde), würde auch weit weg ziehen wenn es sich lohnt oder gibt es eine fh bei der die möglichkeit größer ist angenommen zu werden?? bin total verzweifelt -bin schon 22 und möchte endlich was "anständiges" machen!!! würde mich total freuen wenn mir da jemand helfen kann!!! ..danke im voraus:)

  • Hey Gast!
    Hast Du eine Frage, die Du gerne beantwortet haben möchtet? Klickt auf den folgenden Link und Du wirst die Antwort finden:

    Hier findest Du die Antworten

    Egal, ob es sich um eine Frage zu einem bestimmten Thema in eurem Studium oder um allgemeine Ratschläge handelt - wir haben die Antworten, die ihr sucht. Also zögert nicht und klickt auf den Link! Wir freuen uns darauf, euch zu helfen.