Optimales Produktionsprogramm

  • Da ich aus Krankheitsgründen mein BWL-Tutorium verpasst habe und nun an der Lösung der Aufgabe verzweifle, möchte ich gerne hier um Hilfe bitten.


    Optimales Produktionsprogramm


    Die Firma Glibber GmbH kann sowohl Vanillesoße als auch Vanillepudding produzieren. Der Deckungsbeitrag für die Soße beträgt 0,8€/kg und für den Pudding3€/kg. Als Zutaten benötigt die Soße 2 Arbeitkrafteinheiten/kg sowie 100g Gelatine/kg und der Pudding 20 Arbeitskrafteinheiten/kg sowie 200g Gelatine/kg.
    Maximal verfügbar für die Produktion sind 300 Arbeitskrafteinheiten sowie 5000g Gelatine.


    Berechnen sie die Produktionsmengen von Soße und Pudding, die zum höchsten Deckungsbeitrag führen!( auch graphisch)


    Hoffe einer kann mir dabei helfen, ich bedanke mich schonmal im Vorraus!

  • Du produziertst nur Pudding (da höherer db), sofern der Markt alles abnimmt.
    Rechne aus für welche Absatzmenge die Arbeitskräfte u. Gelatine ausreichen.
    Gruß Dörte
    Ich komme auf 15 kg