Betriebsergebnis fällt negativ aus

  • Hallo Zusammen,
    ich zerbreche mir momentan fast den Kopf und würde mich riesig über Anregungen zu meinem Problem freuen.
    Im Anhang befindet sich eine Ergebnistabelle der KLR. Eingekreist habe ich den Knackpunkt. Wenn das Betriebsergebnis
    positiv wäre, würde ich wie beim Gesamt- und Neutrales Ergebnis verfahren. Wie ist es nun, wenn das Betriebsergebnis
    negativ ist?
    Ist es dann so, wie ich es aufgeführt habe, oder ist das etwa falsch. Bin schon seit Stunden im Netz unterwegs, um eine Ergebnistabelle
    mit negativen Betriebsergebnis zu finden, bis jetzt leider ohne Erfolg.
    In der Realität bzw. in Unternehmen ist das doch sicher auch keine Seltenheit oder??? confused.gif


    Viele Grüße
    Linus

  • Deine Lösung ist richtig, kann auch in der Realität auch passieren. Hier ergibt sich das Minus dadurch, dass der Kalk. UN-Lohn so reinhaut, außerdem haben wir hohe neutrale Erträge - dadurch fällt das Un-Ergebnis noch gut aus.
    Gruß Dörte