Einbeziehung der Gütersteuern in Berechnung des BIP

  • Liebe Leute,



    kann mir jemand von Euch erkären, weshalb die Gütersteuern bei der Berechnung des BIP Berücksichtigung finden?
    So könnte doch beispielsweise eine Erhöhung der Umsatzsteuer zu einem höheren BIP führen?


    Vielen Dank
    Emanuel

  • Aber nur in sehr marginalen Bereich, da nur nicht abzugsfähige USt addiert wird. Die abzugsfähige USt wird im weiteren Verlauf subtarhiert, d.h. NNE = BIP - D - T. Also ist es eben genau nicht so.


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage