Brauche Mitleid->mein Schwerpunkt wird vielleicht gestrichen!!

  • Hallo zusammen...


    wie ja bekannt ist habe ich vor einiger Zeit mein Studiengang gewechselt mit dem Ziel Medienwirtschaft...deswegen bin ich an die Universität Wuppertal gegangen, weil es hier die Möglichkeit gibt/gab den Schwepunkt Medienökonomie im Hauptstudium zu belegen.


    Jetzt erfahre ich, dass der Gute Herr die Uni verlassen will und es keinen geeigneten Nachfolger für ihn gibt.


    Ich kann nun hoffen, dass sich Jemand findet, der seinen Job übernimmt oder wenigstens diese Richtung beibehält, damit der schwerpunkt Medienökonomie nicht gestrichen wird.


    Jetzt habe ich dem Mann mal eine Mail geschrieben, damit er mir mal den aktuellen Stand der Dinge erzählt, wenn ich dann eine Nachricht habe, werde ich sie euch natürlich mitteilen.


    Der einzige Trost der mir bleibt ist, dass meine Wunschfächer Medienrecht und Medien- und Kommunikationsdesign bestehen bleiben und ich diese in jedem Fall belegen kann, allerdings dann mit dem Schwerpunkt Marketing.
    Davon geht zwar nicht die Welt unter, aber trotzdem hätte ich schon gerne das gemacht, weswegen ich überhaupt hier hin bin.


    Nundenn, drückt mal bitte fleißig die Daumen, dass doch eine Lösung gibt....


    Wünsche eine gute Nacht und bis morgen, evtl. schon mit Antwort ;D

  • Hey Gast!
    Hast Du eine Frage, die Du gerne beantwortet haben möchtet? Klickt auf den folgenden Link und Du wirst die Antwort finden:

    Hier findest Du die Antworten

    Egal, ob es sich um eine Frage zu einem bestimmten Thema in eurem Studium oder um allgemeine Ratschläge handelt - wir haben die Antworten, die ihr sucht. Also zögert nicht und klickt auf den Link! Wir freuen uns darauf, euch zu helfen.

  • Hoffe für dich, dass dein Schwerpunkt erhalten bleibt!!!


    Kopf hoch (ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!!!)

    Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden!

  • Dankeschön....habe mich auch wieder was beruhigt : drink


    Naja es ist halt doof, wenn man 2 Jahre studiert, damit man dann endlich das machen kann, was man möchte und wenn man dann soweit ist, soll es das nimmer geben! Auch wenn es eine Alernative gibt, es ist halt nicht das was ich eigentlich vor hatte!!


    Aber ich denke mal, er wird mit im laufe des Tages od morgen schreiben, so weiß ich dann aus erster Hand was wirklich los ist... *hoffe die schlechten Nachrichten waren nur heiße Luft*