Beiträge von mindhunter

    Hey Leute,


    mein Name ist Daniel und ich bin neu hier in diesem Forum.
    Ich habe auf dem zweiten Bildungsweg mein fachgebundenes Fachabitur
    gemacht und dann mit 23 angefangen zu studieren.
    Heute früh habe ich erfahren, das ich im Rahmen meines
    Wiwi-Studiums an der Uni-Wuppertal zum dritten mal durch die
    Recht 2 Klausur gefallen bin. Ich bin im 8. Semester und das war
    mein Vorletzter Schein um das Grundstudium zu beenden (ich
    weiss, ist etwas über der Regelstudienzeit... habe viel gearbeitet
    da ich kein Bafög bekomme).


    Morgen früh werde ich dann mal versuchen mit meinem Prof. zu reden (wobei der dafür bekannst ist eiskalt zu sein).


    Nun meine Fragen:


    1. Wie muss ich vorgehen, wenn ich an einer FH weiter Wirtschaft studieren möchte? Muss ich mich an die FH´s direkt wenden oder läuft das über die ZVS?


    2 .Darf ich denn überhaupt weiterhin Wirtschaft studieren?
    Ich höre immer andere Geschichten und bin mir daher sehr unsicher.


    3. Wie groß ist denn die Chance, die bisher bestandenen Scheine angerechnet zu bekommen?




    Das Thema könnt ihr bestimmt nicht mehr hören, aber ich bin
    echt verzweifelt und würde mich über jede Antwort sehr freuen.


    Danke & lieben Gruß
    Daniel



    ***zugefügt am 11.04.07 um 10:11***
    ja, war gerade bei meinem Prof. und der hat mich kaum zu
    Wort kommen lassen. Das wars dann wohl...