Mensa-Typologie: Die nervigsten Mitesser

  • Allein in der Mensa ist ungefähr so spannend wie allein in der Wildwasserbahn. Mittags in der Uni sollte man immer einen netten Tischpartner dabei haben. Aber manche Mensa-Begleiter sind ziemlich anstrengend - die sonderbarsten Typen vom Gourmet bis zum Snacker.


    [url=http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,679537,00.html#ref=rss]More...[/url]

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • Bevor ich mir des Essen aus der Mensa antue, koche ich lieber selbst ;-)


    Meistens suche ich mir bei http://www.studifutt.de irgendetwas leckeres aus.
    Oder ich sehe mir da die Rezepte an und koche etwas ähnliches.


    Das macht mehr Spaß und ist billiger als in der Mensa ;-)

  • Witziger Artikel, muss beim nächsten Besuch mal genau darauf achten. :-)))
    Meine Menso hier in Hamburg ist allerdings von der Essensqualität gar nicht mal so schlecht....

    [url=http://www.formahausbau.org]Forma Hausbau GmbH[/url],[url=http://www.bekawe-systems.de/67-0-Computer+Reparatur+PC+Notdienst+Leipzig.html]Computer Hilfe Leipzig[/url],[url=http://www.isopaint-dachbeschichtung.de/preise.php]Dachbeschichtung Preise[/url]
  • Kommt wahrscheinlich auf die einzelne Mensa an. Also ich fand das Essen eigentlich gut. Vor allem die grosse Auswahl fand ich toll, fuer jeden etwas dabei. Pasta, Kartoffeln, Salat, was ich allerdings schlimmer finde sind die Mitesser, die einen verwuesteten Tisch hinterlassen.

    Gruß- Hans. :) [color=#ffffff]Unter den [url=http://battlefield-basis.de][color=#ffffff]online casino[/color][/url], in dem Sie Ihr gesamtes Budget zum Spielen ausgeben möchten, ist dies das Beste für Videopoker, Keno und Texas Hold'em-Spaß.[/color]