Was bedeutet Abkürz. FOS und Ausl. in diesem Kontext da?

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • FOS = Fachoberschule (Abschluss Fachhochschulreife/ Fachabitur)
    Ausl. = Ausländisch (Österreich z.B.)
    Abi = Abitur
    NC = Numerus Clausus

    schreib doch bitte hon welche Abkürzungen du brauchst

    Kiva.org — Loans that change lives
    Make a small loan, make a big difference — Check out Kiva to learn how!

  • hi, danke dir! FOS war mein dilemma.


    bin EU-ausländer. eigentlich sollte ich gleichbehandelt sein und mein Abi ist anerkannt. darf ich ruhig mit "Abi" rechnen, nicht wahr? Ausl. ist für nicht EU mitglieder, oder? :S

  • Du solltest unter die Ausländerquote fallen. Außerdem ist ein Abi bei der FH-Bewerbung wie im anderen Thread ersichtlich ein Nachteil. Aber das Thema sollte schon gegessen sien ;) Dennoch mal die Antwort zur Vollständigkeit.


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Siehe den Thread den Du in Deinem Eingangsposting verlinkt hast.


    Studiengang Hochschule Qualifikation Anzahl der Wartehalbjahre
    Quote Abi FOS Ausl. Abi/FOS


    Betriebswirtschaft Aschaffenburg 2,8 3,0 2,2 8


    So das jetzt als Beispiel:


    a. Mit "echtem" Abi brauchst Du 2,8
    b. Mit Fachabi nur 3,0. Ist klar, die Fachabianer brauchen einen gewissen Vorteil da sie nicht auf die Uni dürfen.
    c. Ausländer 2,2. Klar, die bekommen meistens nur 10% der Studienplätze. Wartehalbjahre 8. Wie immer in BWL. Auch nur 10% der Studienplätze.


    So meinte ich das ;)


    Gruß
    Markus

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage