Matrix

  • Ein Unternehmen benötigt in der ersten Produktionsstufe die Rohstoffe R1, R2, R3 zur Herstellung der vier Zwischenprodukte Z1 bis Z4. Eine zweite Produktionsstufe liefert aus den Zwischenprodukten die Endprodukte E1 und E2.


    Materialverbrauch R1 bis R3 für Z1 bis Z4


    Z1 Z2 Z3 Z4
    R1 0 10 3 0
    R2 2 5 7 4
    R3 3 0 1 4


    Verbrauch von Z1 bis Z4 für E1 und E2


    E1 E2
    Z1 5 8
    Z2 0 7
    Z3 3 4
    Z4 3 1


    Stellen sie die matrix auf, die den rohstoffverbrauch pro einheit der Endprodukte beschreibt.

  • Also du musst die beiden Matrizen multiplizieren.


    Die erste ist eine 3x4 Matrix, die zweite eine 4x2, geht also, es folgt eine 3x2 Matrix!


    Zur Überprüfung:


    9 82
    43 83
    30 32


    Ohne Gewähr, muss jetzt weiter Ökonometrie lernen :/



    Gruß, Dustin