Support -> Produktionslogistik: Prozessplanung und -steuerung

  • Produktionslogistik: Prozessplanung und -steuerung


    Weitere Informationen sowie eine Gliederung bekommt Ihr im Supporthread!

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • Titel: Logistik - Produktionslogistik: Prozessplanung und -steurung
    Format: PDF
    Grösse: 2,5 MB, 111 Seiten
    Autor: Prof. Papst, FH München


    Gliederung:


    1 Einflussgrößen der Planung und Steuerung von Produktionsprozessen
    1.1 Arbeitsgang-Zeitelemente bei Werkstattfertigung
    1.2 Erklärungsmodell der Werkstattfertigung
    1.3 Durchlaufdiagramm
    2 Enterprise Resources Planning Systeme im Kontext globaler Netzwerke
    2.1 Der Supply Chain Management Ansatz
    2.2 Vorteile des Supply Chain Management Ansatzes
    2.3 Internet-Anwendungs-Komponenten (IACs) am Beispiel SAP R/3
    2.4 IAC-Architektur
    2.5 Supply Chain Interfaces
    2.6 Entwicklungslinien des ERP-Ansatzes
    3 Produktionsplanungs- und -steuerungssysteme
    3.1 Systemüberblick
    3.2 Absatz- und Produktionsgrobplanung
    3.2.1 Zielsetzung und Grundlagen
    3.2.2 Planung auf Basis von Informationsstruktur und Planungshierarchie (1)
    3.2.3 Planung auf Basis von Informationsstruktur und Planungshierarchie (2)
    3.2.4 Produktgruppe ändern: Pflegen Mitglieder
    3.2.5 Produktionsplan erstellen
    3.2.6 Produktgruppenmitglieder ändern
    3.2.7 Grobplanungsprofil anzeigen
    3.2.8 Ressourcenabgleich durchführen
    3.3 Programmplanung
    3.3.1 Planungsstrategie Kundenauftragsanonyme Lagerfertigung
    3.3.2 Planungsstrategie Losfertigung für Kunden- und Lageraufträge
    3.3.3 Planungsstrategie Vorplanung mit Endmontage
    3.3.4 Planungsstrategie Vorplanung ohne Endmontage
    3.3.5 Planungsstrategie Vorplanung mit Vorplanungsmaterial
    3.3.6 Planungsstrategie Vorplanung auf Baugruppenebene
    3.3.7 Planungsstrategie Kundeneinzelfertigung
    3.4 Materialbedarfsplanung
    3.4.1 Dispositionsstufenverfahren
    3.4.2 Vorlaufzeitverschiebung
    3.4.3 Terminierung in der Bedarfsplanung
    3.4.4 Eckterminierung bei Fremdbeschaffung
    3.4.5 Eckterminierung bei Eigenfertigung
    3.5 Durchlaufterminierung
    3.5.1 Zeitelemente der Durchlaufterminierung
    3.5.2 Terminierungsparameter
    3.5.3 Übergangszeitreduzierung
    3.5.4 Mittelpunktterminierung
    3.5.5 Splitten von Vorgängen
    3.5.6 Überlappen von Vorgängen
    3.6 Kapazitätsplanung
    3.6.1 Grundschema der Kapazitätsplanung
    3.6.2 Kapazitätsangebot
    3.6.3 Schichtdefinition
    3.6.4 Arbeitsplatzhierarchie
    3.6.5 Berechnung des Kapazitätsbedarfs
    3.6.6 Grundschema Belastungsorientierte Auftragsfreigabeplanung
    3.7 Langfristplanung
    3.7.1 Ziele der Langfristplanung
    3.7.2 Basis der Langfristplanung
    3.8 Sonderformen der Prozessplanung
    3.8.1 Kanban
    3.8.1.1Grundlagen
    3.8.1.2 Zentrale Steuerung und Kanban
    3.8.2 Serienfertigung
    3.8.2.1 Merkmale der Serienfertigung
    3.8.2.2 Lösungsansätze einer Serienfertigung in SAP R/3
    3.8.2.3 Systemtechnischer Ablauf einer Serienfertigung in SAP R/3
    3.9 Fertigungssteuerung
    3.9.1 Allgemeine Zielsetzung, Aufgaben und Konzepte der Fertigungssteuerung
    3.9.2 Interaktive Steuerungskonzepte
    3.9.3 Automatisierte Fertigungssteuerung
    3.9.4 Grafische Plantafel
    4. Internet-basierte Planungs- und Steuerungssysteme am Beispiel Advanced
    Planner and Optimizer (APO)
    4.1 Grundprinzip des Supply Network Management
    4.2 Grundstruktur des Advanced Planner and Optimizer
    4.3 Leistungsmerkmale
    4.4 Das Supply Chain Cockpit
    4.5 Zuteilungslogik in der Supply Chain
    4.6 APO-Lösungsalgorithmen
    5. Fallstudien
    5.1 Grundprobleme der Prozessplanung
    5.2 Planung und Steuerung eines Serienanlaufes
    5.3 Warteschlangenanalyse
    5.4 Möglichkeiten und Grenzen eines APO-Einsatzes

    I don't always know what I'm talking about but I know I'm right!


    E-Mail: markus at study-board.com


    Skype und MSN auf Anfrage