ITB14 Online Steuerwesen

  • Hallo "Steuerprofis",

    ich habe mich am Online Steuerwesen der SGD festgebissen. Kann mir jemand bei der Lösung helfen??? Folgende Fragen sind gestellt:


    Aufgabe 1

    Das fiktive Unternehmen Travel Agency AG, ist eine Firma, deren Geschäftssitz nicht eindeutig ermittelbar ist. Es gibt keine räumlich bestimmbare Unternehmenszentrale und die sechs Geschäftsführer des Unternehmens treffen mittels des Internet gemeinschaftlich Entscheidungen, halten sich aber an unterschiedlichen Orten auf. Die Reisebuchungen, die die Kunden vornehmen, laufen über eine Webseite, die der Travel Agency AG gehört. Auch diese Webseite wird des Öfteren von einem Provider zum anderen verlegt. Diese Provider sitzen in unterschiedlichen Ländern.


    a) Welche Gesetzesvorschriften sind für dieses Unternehmen bei der Bestimmung der Ansässigkeit anzuwenden und welche Probleme ergeben sich bei der Bestimmung der Ansässigkeit dieses Unternehmens?

    b) Für welche Steuern ist der Ort der Ansässigkeit der Travel Agency AG von Belang?

    c) Gehören diese Steuern den direkten oder indirekten Steuern an?

    d) Die Tätigkeiten der Travel Agency AG werden nur online erbracht und der Server, über den die Buchungen vollzogen werden, steht im Ausland. Unterliegen die Umsätze der Travel Agency AG den Finanzbehörden in Deutschland, wenn einer der Geschäftsführer seinen Sitz in Deutschland hat?


    Vielen Dank an die mit Durchblick!




  • Hallo, schau doch mal hier. Vielleicht hilft dir das?

    Liebe Grüße
    Dein Study-Board.de Support Team