Beiträge von design_akademie

    Open House am 22. Februar von 10 bis 16 Uhr


     
    16. Februar 2012. Präsentationen, Workshops, Ausstellungen – am 22. Februar 2012 lädt die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, alle Interessierten ein, sich selbst ein Bild von der inspirierenden Atmosphäre und der hohen Qualität der Studiengänge Kommunikationsdesign und Marketingkommunikation zu machen.
     
    Der Fachbereich Marketingkommunikation erwartet Besucher mit einem Cola-Produkttest und präsentiert Kommunikationsstrategien für Bio-Zahnpasta und Lifestylewasser, die Bundeswehr und den Bundesfreiwilligendienst. Wer danach neugierig auf seine persönliche Eignung für Marketing- und Kommunikationsberufe geworden ist, kann das beim Blitzcheck „Passe ich in die Kommunikationsbranche?“ herausfinden.
     
    Im Fachbereich Kommunikationsdesign stellen die Studenten hochwertige und originelle Transportverpackungen der neuen Kultmarke Hats and Caps vor und inszenieren das Thema „Thermoisolierungen fotografisch“.
     
    Interdisziplinäre Teams beider Studiengänge präsentieren gemeinsam konzipierte und gedrehte Viralspots und geben Einblick in das vernetzte Arbeiten an der Hochschule.
    Daneben bleibt für Studieninteressenten genug Zeit, die Räume und Technik kennen zu lernen, mit möglichen Kommilitonen und Professoren ins Gespräch zu kommen und sich über die Studieninhalte, das Bewerbungsverfahren, und Karriereperspektiven zu informieren.
     
    Weitere Termine:
    3. März 2012: Heldentage, heldentage.org
    15. März 2012: Bewerbungsschluss für das Sommersemester 2012
    Viele weitere Einblicke erhalten Sie unter: News
    Hintergrundinformation:
    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.
     
     
    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88

    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin

    facebook.com/designakademieberlin
    design-akademie-berlin.de
    pr@design-akademie-berlin.de

    Berlin, 15. Februar 2012.
     
    Am 03.März 2012 ist es wieder soweit. Die HELDENTAGE, der Kongress für den kreativen Nachwuchs,veranstaltet durch die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, steht vor der Tür. Dann können die Helden von Morgen wieder einmal ihr kreatives Talent unter Beweis stellen.
     
    Zusammen mit der Werbeagentur DDB Tribal konnte eine soziale Organisation als Auftraggeber gewonnen werden. In diesem Jahr kooperieren die HELDENTAGE mit dem Deutschen Kinderschutzbund e.V.
     
    In rund zehn Teams arbeiten die Teilnehmer einen Tag lang auf einem Briefing des Auftraggebers
    und entwickeln zusammen mit Agentur- und Hochschulvertretern ein originelles Kommunikationskonzept. Das Gewinnerteam wird von der design akademie berlin mit kostenlosen Probestudien belohnt. Weiterhin honoriert die Hochschule die zwei besten Teilnehmer des Wettbewerbs mit Stipendien im Gesamtwert von rund 50.000 Euro für die Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign. Zu guter Letzt winkt ein exklusives Praktikum beim Partner DDB Tribal.
     
    „Es war ein spannender, ereignisreicher Tag. 12 Stunden voller Spaß und Nervenkitzel!“,
    beschreibt die Vorjahressiegerin Natascha Kletter, die nun bereits seit rund einem halben Jahr
    am Fachbereich Marketingkommunikation studiert, die HELDENTAGE.
     
    Auch in diesem Jahr erwartet alle Teilnehmer ein packender, mitreißender Tag voller kreativem Input.
    Noch bis zum 22. Februar können sich Interessierte für die HELDENTAGE bewerben.
    Nähere Infos zum Event finden sich unter heldentage.org und facebook.com/heldentage.
     
     
    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und
    Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen
    Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre
    in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation
    (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.),
    Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten.
    Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über
    einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen
    Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.
     
     
     
    Weitere Infos zur Pressemeldung:
    Startvideo 
    facebook.com/heldentage
     
    Pressekontakt:
    Alexander Makedonskiy
    pr(at)design-akademie-berlin.de
     
    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin
     
    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88
    www.design-akademie-berlin.de

    Berlin, 03. Februar 2012.
    Für eine soziale Organisation entwickeln die Teilnehmer der HELDENTAGE innerhalb eines Kongresstages ein originelles Kommunikationskonzept. Dabei haben sie nicht nur die Möglichkeit einen Einblick in die Marketing- und Kommunikationsbranche zu erlangen, sondern können ebenso karitatives Engagement zeigen. Die besten Teilnehmer werden mit zwei Vollstipendien für die Bachelor-Studiengänge Kommunikationsdesign und Marketingkommunikation an der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, im Gesamtwert von fast 50.000 Euro belohnt.


    Werbung kann mehr als Menschen Dinge zu verkaufen, die sie nicht brauchen, um Menschen zu beein- drucken, die sie nicht kennen. Werbung kann Heldentaten vollbringen. Alles was es dazu braucht: Helden!


    Genau aus diesem Grund hat die design akademie berlin die HELDENTAGE ins Leben gerufen. Ein eintägiger Workshop für kreative Nachwuchstalente, bei dem die Teilnehmer unter realen Bedingungen den Alltag eines Studiums kennenlernen. Im Rahmen der HELDENTAGE können die Teilnehmer ihre eigenen Fähigkeiten austesten und gemeinsam für den guten Zweck arbeiten. Am praktischen Beispiel erleben sie wie Kommunikation und Werbung entstehen und durchlaufen den Prozess vom Briefing über eine erste Idee bis hin zur Umsetzung einer Kampagne.


    Die maximal 100 Teilnehmer werden von Dozenten und Studenten der Fachbereiche Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign betreut und unterstützt. Darüber hinaus wird der Kongress in diesem Jahr von der renommierten Werbeagentur DDB Tribal begleitet. Am Ende des Tages präsentieren alle Gruppen ihre Ergebnisse vor einer Jury, die über die Gewinnerkampagne und die Vergabe der Stipendien entscheidet. Prof. Markus Wente, der als Hochschulvertreter in der Jury fungiert zeigt sich enthusiastisch: „Wir freuen uns bereits darauf junge, hungrige Helden an unserer Hochschule begrüßen zu dürfen. Zusammen mit unserem Agenturpartner DDB Tribal sind sie schließlich die Basis für inspirierende und kreative Ergebnisse.“


    Kreative Helden bewerben sich für den Kongresstag bis zum 22. Februar 2012. Der für die Bewerbung notwendige Copytest steht als Download auf heldentage.org und facebook.com/heldentage bereit.


    Welche Organisation bei den HELDENTAGEN als Auftraggeber dient, bleibt noch geheim.


    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.),
    Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.



    Weitere Infos zur Pressemeldung:
    Startvideo | facebook.com/heldentage
    Pressekontakt:
    Alexander Makedonskiy pr(at)design-akademie-berlin.de



    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88
    News

    Berlin, 26 Januar 2012. Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt vom 13. Februar bis 15. Februar zum Probestudium ein. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten im TRYba einen umfassenden Einblick in die Studieninhalte und Studienatmosphäre. Interessierte können sich wahlweise für den Bachelor-Studiengang Marketingkommunikation oder Kommunikationsdesign anmelden.


    Wer seine Zukunft in den Bereichen Marketing, Kommunikation oder Design sieht, kann im Rahmen des TRYba erste Erfahrungen sammeln und seine Fähigkeiten ausprobieren.


    Im Fachbereich Marketingkommunikation vermitteln Professoren und Dozenten erste Grundlagen in Marketing, Kampagnenentwicklung, Konsumentenpsychologie, Markenführung und Kreativitätstechniken. Darauf aufbauend entwickeln und präsentieren die Teilnehmer eine eigene Kommunikationskampagne für ein neues Produkt. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit, an einigen Semesterabschlusspräsentationen teilzunehmen.


    Im Fachbereich Kommunikationsdesign erhalten die Probestudierenden eine Einführung in die Welt der Medienkonzeption und –gestaltung sowie Einblicke in die Fotografie und Webgestaltung. Die Entwicklung eines Corporate Design steht im Rahmen eines Praxisprojektes auf dem Programm.


    Der gemeinsame Besuch einer renommierten Kommunikationsagentur informiert über berufliche Perspektiven. Daneben bleibt genug Zeit, Professoren und Dozenten kennenzulernen, erste Kontakte zu Kommilitonen zu knüpfen und persönliche Studien- und Bewerbungsfragen zu klären.


    „Das Studium an der design akademie berlin ist sehr praxisorientiert, die Professoren sind kompetent, die Räumlichkeiten sind gut ausgestattet und die Hochschule ist in Berlin – ich werde mich auf jeden Fall bewerben.“ fasst eine Teilnehmerin am TRYba Marketingkommunikation ihre Eindrücke nach drei intensiven Tagen zusammen.


    TRYba Bachelor-Probestudium vom 13. bis 15. Februar 2012
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design,
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Für das dreitägige wird eine Teilnahmegebühr von 75 Euro erhoben.
    Anmeldung unter Probestudium



    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.



    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 65
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88


    Mail pr@design-akademie-berlin.de
    URL News

    Eine Ausstellung der design akademie berlin und dem IMAGO 1:1 Kunstraum



    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, zeigt eine Ausstellung mit Ergebnissen aus der Zusammenarbeit mit dem IMAGO 1:1 Kunstraum.


    Wird die Zukunft der Photographie allein in immer leistungsfähigeren Digitalaufnahmegeräten liegen? Mehr und mehr Pixel, Auflösung digitale Überproduktion, Manipulation? Was geschieht mit den analogen Materialien, welche Momente spielen eine Rolle bei der Aufnahme mit analogen Techniken? Was macht die alte Photobox wieder so populär? Welche Rolle spielen Unikatcharakter und Selbstinszenierung? Die präsentierten Arbeiten der der Studenten des Fachbereichs Kommunikationsdesign geben überraschende Antworten.


    Ausstellung: Die Zukunft der Photografie?
    design akademie berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz, Kopfbau, 1.OG, Prinzenstasse 85, 10969 Berlin
    Öffnungszeiten: 2. Februar bis 8. Februar 2012 (außer Sonntag) von 10 bis 18 Uhr
    Vernissage: Mittwoch, 1. Februar 2012, 19 Uhr
    Eintritt frei



    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.


    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 65
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88


    Mail pr@design-akademie-berlin.de
    URL News

    Open House am 16. Dezember von 10 bis 16 Uhr
     
    Am 16. Dezember, ziemlich genau in der Mitte des Semesters, öffnen die Fachbereiche Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign ihre Türen und geben Einblick in das laufende Semestergeschehen und aktuelle Praxisprojekte.
     
    Zehn Wochen nach Studienstart präsentiert das erste Semester des Masterstudiengangs Marketingkommunikation seine ersten Arbeitsergebnisse für reale Auftraggeber: Kommunikationskonzepte für einen neuen Lotto-Dienst und einen Science Slam als neues Format der Wissenschaftskommunikation. Das erste Semester des Bachelorstudiengangs Marketingkommunikation zeigt Kampagnenentwürfe für ein Berliner Tafelwasser und eine Fertigsuppe.
     
    Am Fachbereich Kommunikationsdesign lernen die Besucher u. a. die Grundlagen der Schriftgestaltung kennen und können an einem Online Workhop über Skriptsprachen und einem Film Workshop teilnehmen. Das das dritte Semester des Bachelorstudiengangs stellt Fotoarbeiten für den Kunden „Snackbox“ aus.
     
    Um 15 Uhr findet der englischsprachige Vortrag „Wie kommt das Buch zum Cover?“ statt, in dem Marcello Dolcini vom Mailänder Verlag Mondadori Buchproduktion und Covergestaltung aus kreativer und verkaufsfördernder Perspektive beleuchtet.
     
    Daneben bleibt für Studieninteressenten genug Zeit, sich einen Eindruck vom laufenden Unterricht zu bilden, die Räume und Technik kennen zu lernen, mit möglichen Kommilitonen und Professoren ins Gespräch zu kommen und sich über die Studieninhalte, das Bewerbungsverfahren, und Karriereperspektiven zu informieren.
     
     
    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.




    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin
     
    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 65
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88
     
    Mail weiss@design-akademie-berlin.de[/email]
    URL www.design-akademie-berlin.de

    Vortragsreihe an der design akademie berlin geht in die nächste Runde
     
    Was ist Kinder- und Jugendkommunikation und was macht die junge Zielgruppe für Werbetreibende so interessant? Diese Fragen beantwortet der Vortrag der Kommunikation***pertinnen Kira Freese und Sabine Zelm. Interessenten sind zu der Veranstaltung am Fachbereich Marketingkommunikation herzlich eingeladen.
     
    Wann?: Mittwoch, 30. November 2011 um 18:00 Uhr
    Wo?: Liegnitzer Straße 15, 10999 Berlin, Raum 2.1
     
    Der einstündige Vortrag wirft einen Blick auf die Dos and Dont’s bei der Ansprache junger Zielgruppen durch Werbung und die besonderen Herausforderungen, denen sich das Kommunikationsmanagement dabei stellen muss.
    Die Referentinnen verfügen über langjährige Erfahrung in der Marketingkommunikation, u.a. als PR-Managerin, Art Direktorin und Beraterin im Bereich Kinder- und Jugendkommunikation.
     
    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.
     
     
    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin
     
    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 65
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88
     
    Mail weiss@design-akademie-berlin.de[/email]
    URL www.design-akademie-berlin.de

    Dreitägiges Probestudium in den Fachbereichen Kommunikationsdesign und Marketingkommunikation
     
    Berlin, 17. Oktober. Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt vom 7. bis 9. November zum Probestudium ein. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten im TRYba einen umfassenden Einblick in die Studieninhalte und Studienatmosphäre. Interessierte können sich wahlweise für den Bachelor-Studiengang Marketingkommunikation oder Kommunikationsdesign anmelden.
     
    Wer seine Zukunft in den Bereichen Marketing, Kommunikation oder Design sieht, kann im Rahmen des TRYba erste Erfahrungen sammeln und seine Fähigkeiten ausprobieren.
    Im Fachbereich Marketingkommunikation vermitteln Professoren und Dozenten erste Grundlagen in Marketing, Kampagnenentwicklung, Konsumentenpsychologie, Markenführung und Kreativitätstechniken. Darauf aufbauend entwickeln und präsentieren die Teilnehmer eine eigene Kommunikationskampagne für ein neues Produkt.
     
    Im Fachbereich Kommunikationsdesign erhalten die Probestudierenden eine Einführung in die Welt der Medienkonzeption und –gestaltung sowie Einblicke in die Fotografie und Webgestaltung. Die Entwicklung eines Corporate Design steht im Rahmen eines Praxisprojektes auf dem Programm.
     
    Der gemeinsame Besuch einer renommierten Kommunikationsagentur informiert über berufliche Perspektiven. Daneben bleibt genug Zeit, Professoren und Dozenten kennenzulernen, erste Kontakte zu Kommilitonen zu knüpfen und persönliche Studien- und Bewerbungsfragen zu klären.
     
    TRYba Bachelor-Probestudium vom 7. bis 9. November 2011
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design,
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Für das dreitägige Probestudium erheben wir eine Teilnahmegebühr von 75 Euro.
    Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.
    Anmeldung unter www.design-akademie-berlin.de/probestudium.html
     
     
    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.
     
     
     
    Pressekontakt:
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin
     
    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 65
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88
     
    Mail weiss@design-akademie-berlin.de[/email]
    URL www.design-akademie-berlin.de

    Für das kommende Wintersemester können sich junge Menschen, die Kommunikation, Marketing oder Design studieren möchten, noch um einen Studienplatz an der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bewerben. Bewerbungsschluss ist der 15. September 2011.
     
    Berlin ist eine attraktive Stadt für kreative Köpfe. Hier werden neue Ideen entwickelt, Trends gesetzt und umgesetzt. Junge Menschen, die einen Beruf im Bereich Kommunikation, Marketing oder Medien anstreben, sind in der Kreativ-Metropole genau richtig: an der design akademie berlin studieren und sich von der pulsierenden Großstadt inspirieren lassen.
     
    Noch bis zum 15. September 2011 können sich Interessierte an der design akademie berlin um einen Studienplatz für das kommende Wintersemester bewerben. Dabei haben sie die Wahl zwischen den Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign sowie den Master-Studiengängen Marketingkommunikation, Unternehmenskommunikation und Creative Direction.
     
    „Einzigartig an unserer Hochschule ist, dass wir nicht ausschließlich Design anbieten, sondern sämtliche Bereiche der Auftragskommunikation unter einem Dach vereinen“, sagt Prof. Dr. Schultze-Seehof, Rektorin der design akademie berlin. „In allen unseren Studiengängen sind Strategie und Kreation eng miteinander verknüpft. Da wir großen Wert auf visuelle Kommunikation legen, beinhaltet der Studiengang Marketingkommunikation bei uns zum Beispiel auch Fotografie. Von diesem interdisziplinären Ansatz profitieren unsere Studierenden ungemein.“
     
    Das Studium an der privaten Hochschule ist sehr praxisorientiert. Bereits im ersten Semester arbeiten die Studierenden mit Agenturen und realen Auftraggebern aus der Wirtschaft zusammen und lernen auf diese Weise ihre erworbenen Kenntnisse praktisch anzuwenden und knüpfen berufliche Kontakte. „Wir bereiten die Studierenden konkret auf die Anforderungen ihrer späteren Berufsbilder vor – unsere B.A. Absolventinnen und Absolventen sind fit für den sofortigen Berufseinstieg“, sagt die Geschäftsführerin Prof. Barbara Hertwig.
     
    Zwischen 70 und 80 Absolventinnen und Absolventen schließen ihr Studium jedes Semester erfolgreich an der design akademie berlin ab. Insgesamt studieren nur etwa 320 Studentinnen und Studenten an der privaten Hochschule, die dadurch eine sehr persönliche Atmosphäre hat. Schultze-Seehof: „Die Kurse und Semestergruppen sind klein, so dass es einen intensiven Kontakt zu den Dozenten gibt. Dadurch können wir unseren Studierenden eine hohe Qualität bieten und ihre individuellen Stärken gezielt fördern.“
     
    Einen Numerus Clausus gibt es an der design akademie berlin nicht. Entscheidend für die Auswahl ist die persönliche Eignung der Studienbewerber. Die Bewerbung kann klassisch per Post oder E-Mail an die design akademie berlin geschickt oder online übermittelt werden. „Wer möchte, ist aber auch herzlich eingeladen sie persönlich vorbeizubringen“, schlägt Schultze-Seehof vor. „So können die Bewerberinnen und Bewerber schon einen Eindruck von unserer Hochschule bekommen – und ganz nebenbei die kreative Berliner Luft schnuppern.“
     
    Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren auf Bewerbung
     
    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketing-kommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.
     
     
     
     
     
    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    pr@design-akademie-berlin.de 

    Tel.: 030 69 53 51-60
    Fax: 030 69 53 51-88
     
    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation
    und Design

    Paul-Lincke-Ufer 8e

    10999 Berlin
    News

    design akademie berlin vergibt sechs Vollstipendien im Bereich Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign
    Bewerber können noch bis zum 1. August ihre Unterlagen einreichen


    Berlin, 11. Juli 2011. Zum Wintersemester 2011/ 2012 vergibt die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, zusammen mit verschiedenen Medienpartnern (audimax!, EINSTIEG und MASTER AND MORE) für jeden ihrer Studiengänge mindestens ein Vollstipendium. Das bedeutet, die Gewinner sind von allen Studiengebühren – je nach Studiengang bis zu 25.000 Euro – befreit. Bewerber müssen zunächst eine schriftliche Aufgabe erfüllen und im zweiten Schritt in einer Endrunde in Berlin überzeugen.
     
    Von einer Kampagne gegen Internet-Mobbing bis zur Konzeption und grafischen Gestaltung einer Bildungsmesse – die Aufgabenstellungen der Stipendienbewerbungen sind vielfältig. Interessenten müssen sich zunächst für einen Studiengang bzw. ein Stipendium entscheiden und die dazugehörige schriftliche Aufgabe erfüllen. Unter allen Einsendungen werden für jedes Stipendium die besten Bewerber ausgewählt und zu einer Endrunde nach Berlin eingeladen. Dort entscheidet eine Jury darüber, wer das Stipendium bekommt und schon bald kostenfrei an der design akademie berlin studieren darf.
    Für die Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign sowie für die Masterstudiengänge Unternehmenskommunikation und Creative Direction ist jeweils ein Stipendium ausgeschrieben, für den Master Marketingkommunikation sind es sogar zwei. Noch bis zum 1. August haben Interessenten Zeit, ihre Bewerbung einzureichen. Die genaue Aufgabenstellung, sowie Teilnahmeformular und –bedingungen gibt es auf Stipendium 2011



    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.


    Pressekontakt:
    Simone Kok
    pr@design-akademie-berlin.de

    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88


    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation
    und Design

    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    News

    MASTER AND MORE und design akademie berlin vergeben Vollstipendium
    für den M.A. Unternehmenskommunikation


    Berlin, 15. Juni 2011. Zusammen mit dem Masterinformationsportal MASTER AND MORE (MASTER AND MORE – Portal zum Masterstudium) vergibt die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, ein Master Vollstipendium für den Studiengang Unternehmenskommunikation im Wert von mehr als 20.000 Euro. Interessierte müssen sich mit der Frage auseinandersetzen, wie sich gesellschaftliche Verantwortung in der Unternehmenskommunikation thematisieren lässt.


    Die Anspruchsgruppen mit denen die Unternehmenskommunikation zu tun hat, sind vielfältig: Die Interessen von Konsumenten oder Kunden einerseits und Investoren oder Aktionären andererseits unterscheiden sich häufig drastisch – und damit sind nur zwei von zahlreichen Stakeholdern genannt. Entsprechend schwierig ist es also für die Unternehmenskommunikation mit den Anspruchsgruppen eines Unternehmens über Themen wie Nachhaltigkeit zu kommunizieren: Während Kunden häufig den Gedanken unterstützen umweltschonend zu produzieren, verlangen Investoren gewinnbringende, kostengünstige und schnelle Produktion. Die Stipendienbewerber sollen deshalb an einem selbst gewählten Beispiel zeigen, welche Probleme im Umgang mit gesellschaftlicher Verantwortung in der Unternehmenskommunikation auftreten können. Die Analyse der verschiedenen Stakeholder und ihrer Interessen sowie konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Situation stehen dabei im Mittelpunkt.


    Die genaue Aufgabenstellung sowie das Teilnahmeformular finden sich auf Stipendium 2011


    Der Masterstudiengang Unternehmenskommunikation richtet sich an Absolventen aus den Fachrichtungen BWL, Marketing, Management, Kommunikationsmanagement, Public Relations, Wirtschaftskommunikation, Marketingkommunikation oder einer ähnlichen Fachrichtung.






    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.


    Pressekontakt:
    Simone Kok
    design akademie berlin
    pr@design-akademie-berlin.de

    Hochschule für Kommunikation
    und Design


    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88


    News

    EINSTIEG und design akademie berlin vergeben zwei Vollstipendien für
    M.A. Marketingkommunikation und M.A. Creative Direction


    Berlin Mai 2011. Zusammen mit EINSTIEG, auf dem Gebiet der Nachwuchsgewinnung einer der führenden Dienstleister in Deutschland und Anbieter des Master-Portals Mastermap.de, vergibt die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, zwei Master-Vollstipendien für die Studiengänge Marketingkommunikation und Creative Direction im Wert von jeweils mehr als 20.000 Euro. In ihrer Bewerbung sollen Interessierte eine häufige Fragestellung auf verschiedene Art und Weise thematisieren: Wie weiter nach dem Bachelor?
     
    Wenn im Bachelorstudium der Abschluss näher rückt stehen nicht wenige Studierende vor der Frage: Was nun? Berufsleben oder Masterstudium, das ist die Grundentscheidung, die getroffen werden muss. Aber selbst wer damit noch keine Probleme hat, stößt spätestens bei der Konfrontation mit der Vielzahl von Angeboten an den Hochschulen und im Berufsleben an seine Grenzen. Unterstützung bei der Entscheidungsfindung kommt von verschiedenen Seiten – Portale im Internet, Messen zum Thema Masterstudium oder Berufseinstieg und Berufs- und Studienberatungen helfen oftmals weiter. Wie genau – das sollen auch die Stipendienbewerber analysieren, bewerten und optimieren.
    Bewerber für das Stipendium im Studiengang Marketingkommunikation können entweder eine Messe rund um das Thema Masterstudium konzipieren, oder eine Strategie für einen Anbieter von Berufs- und Studienberatung entwickeln.
    Interessenten für das Stipendium im Studiengang Creative Direction sollen sich hingegen kritisch mit der bestehenden Plattform Master-Datenbank - Mastermap.de auseinandersetzen, die einen Überblick über alle bestehenden Masterstudiengänge in Deutschland gibt. Aufgabe ist hier die Analyse und Überarbeitung des Corporate Designs, auch im Hinblick auf die verschiedenen Zielgruppen, die das Portal nutzen.
    Die genaue Aufgabenstellung sowie die Teilnahmebedingungen gibt es auf Stipendium 2011


    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.
    Die EINSTIEG GmbH unterstützt seit 1997 Jugendlichen, Studierenden, Eltern und Lehrern bei den Themen Berufsorientierung, Bewerbung und Karriereplanung. EINSTIEG ist Veranstalter der bundesweit größten Abiturientenmesse EINSTIEG Abi. Zum Angebot gehören das Berufs- und Studienwahlportal EINSTIEG Online, die EINSTIEG Webmesse, die EINSTIEG Studien- und Berufsberatung sowie das EINSTIEG Abi Magazin.




    Pressekontakt:
    Simone Kok
    design akademie berlin
    pr@design-akademie-berlin.de

    Hochschule für Kommunikation
    und Design


    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88


    News

    EINSTIEG und design akademie berlin vergeben zwei Vollstipendien für
    B.A. Marketingkommunikation und B.A. Kommunikationsdesign


    Berlin, 2. Mai 2011. Zusammen mit EINSTIEG, einem Portal zur Berufsorientierung, vergibt die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, zwei Bachelor-Vollstipendien für die Studiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign im Wert von jeweils knapp 25.000 Euro. Wer sich bewerben will, muss sich mit einem aktuellen Thema auseinandersetzen: Internet-Mobbing.


    In vielerlei Hinsicht hat das Internet die Kommunikation vereinfacht – direkte Kontakte per Email verkürzen sonst lange Wege, Bewertungen in Foren und Blogs helfen bei der Entscheidungsfindung und über Soziale Netzwerke lässt sich Kontakt zu ansonsten längst vergessenen Bekannten aufrecht erhalten – doch es gibt auch Schattenseiten. Eine davon bekommen derzeit vor allem Schüler und junge Erwachsene zu spüren: Das Internet-Mobbing oder Cyber-Bullying. Online nimmt Mobbing ganz neue Dimensionen an. Gehässigkeiten die sonst auf dem Schulhof die Runde gemacht haben sind jetzt in kürzester Zeit überall verfügbar. Statt nach wenigen Tagen wieder vergessen zu werden, bleiben sie auf unbestimmte Zeit online und provozieren so regelmäßig neue Mobbing-Attacken, die sich zu einem für die Betroffenen unerträglichen Ausmaß addieren. Doch was tun gegen die anonymen Angriffe aus dem Netz?
    Um die Zielgruppe für das Thema zu sensibilisieren und Lösungsansätze zu finden, ist genau diese Frage die Aufgabenstellung für die Bewerbung zum Bachelor-Vollstipendium an der design akademie berlin. Stipendien-Anwärter für die Bereiche Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign sollen sich mit der Problematik auseinander setzen und geeignete Wege finde, ihre Altersgenossen durch entsprechende Kommunikationsmaßnahmen anzusprechen und aufmerksam zu machen. Die genauen Aufgabenstellungen sowie die Teilnahmebedingungen finden sich online auf News
    Wer die Hochschule im Berliner Szenestadtteil Kreuzberg vorab kennenlernen möchte, hat dazu in den nächsten Tagen und Wochen zahlreiche Gelegenheiten: Das dreitägige Probestudium TRYba liefert Interessierten Einblicke in den späteren Studienalltag der Bachelor-Studiengänge. Master-Interessierte können kostenlos an der masterPREVIEW teilnehmen und einen Tag lang Studieninhalte, Hochschule, Professoren und mögliche Kommilitonen kennenlernen. Für Kurzentschlossene eignet sich der Infotag: In 60 bis 90 Minuten stellen Studierende und Professoren die Hochschule und ihre Studiengänge vor, anschließend ist Zeit für Fragen oder einen Rundgang.


    Die Termine im Einzelnen:


    Infotag, Donnerstag, 5. Mai, 16 Uhr
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Für den Fachbereich Kommunikationsdesign: Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Für den Fachbereich Marketingkommunikation: Liegnitzer Str. 15, 10999 Berlin
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Weitere Informationen unter www.design-akademie-berlin.de/Infotage


    Bachelor-Probestudium TRYba, Dienstag 10. bis Donnerstag 12. Mai
    und Montag, 6. bis Mittwoch 8. Juni
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Teilnahmegebühr: 160 Euro
    Weitere Informationen und Anmeldung unter Probestudium


    Master-Probestudium masterPREVIEW, Mittwoch 25. Mai 2011 ab 9.30 Uhr
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design,
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Die Teilnahme ist kostenlos.
    Weitere Informationen und Anmeldung unter MasterPreview










    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.



    Pressekontakt:
    Simone Kok
    pr@design-akademie-berlin.de
    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88



    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation
    und Design

    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    News

    TRYba eröffnet Einblicke in das Studium an der design akademie berlin


    Berlin, 05. April 2011. In Zeiten verkürzter Schuljahre und ausfallender Wehrpflicht ist es sinnvoll, sich bereits frühzeitig über ein mögliches Studium und das Leben nach dem Abitur zu informieren. Die design akademie berlin bietet allen Interessierten dazu im Rahmen ihres dreitägigen Probestudiums TRYba vom 10. bis 12. Mai die Möglichkeit.
    Wer seine Zukunft in der Werbe- und Marketingbranche sieht, kann im Rahmen des TRYba erste Erfahrungen sammeln und seine Fähigkeiten testen. Zur Auswahl für das Probestudium stehen die Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign.
    Teilnehmer haben die Möglichkeit sich intensiv mit den Studieninhalten des jeweiligen Studiums an der design akademie berlin vertraut zu machen. Neben verschiedenen Seminaren stehen auch der Besuch einer Berliner Werbeagentur und die Durchführung eines eigenen kleinen Praxisprojektes auf dem Programm. Bei der Arbeit in Kleingruppen lernen Sie nicht nur die Hochschule, sondern auch Professoren, Dozenten und mögliche Kommilitonen kennen. Weitere Informationen: Probestudium



    TRYba – dreitägiges Probestudium
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Dienstag, 10. Mai bis Donnerstag, 12. Mai
    Teilnahmegebühr: 160 Euro
    Weitere Informationen unter Probestudium


    Kurzentschlossene können sich auch auf dem Infotag über die Angebote der Hochschule informieren. Außerdem stehen Professoren und Studierende für Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.


    Infotag
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
    Mittwoch, 05. Mai, 16 Uhr
    Weitere Informationen unter Infotage




    Hintergrundinformation: Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.


    Pressekontakt:
    Simone Kok
    pr@design-akademie-berlin.de
    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88



    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation
    und Design

    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    News

    Hi Leute,

falls ihr noch überlegt ob ihr etwas mit Marketing, Kommunikation bzw. Kommunikationsdesign (alles in Richtung Werbung) studieren sollt, interessieren euch vielleicht die Heldentage (Startvideo).
    
Diese finden jetzt in Berlin zum ersten Mal statt. Man bekommt ein Briefing gestellt, für einen guten Zweck und hat dann einen Tag lang Zeit, sich eine Kampagne auszudenken. Vorher wird man noch in Teams eingeteilt. Am Ende des Tages wird die Gewinnergruppe gleich bekannt gegeben und außerdem kann man noch zwei Stipendien gewinnen.
    Danach gibt es ne Party. Findet alles statt im HBC Berlin, direkt am Alexanderplatz.


    Vielleicht sieht man sich ja ;)

    Alles zum Studium Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt am 02. Dezember ein zum Bachelor-Infotag. Studieninteressierte können sich über die beiden Studienprogramme Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign informieren. Bei dem anschließenden Rundgang lernen sie die persönliche Atmosphäre in den Räumen der privaten Hochschule am Paul-Linke-Ufer näher kennen.


    BA-Infotag an der design akademie berlin,
    am 2. Dezember, um 16 Uhr
    Fachbereich Kommunikationsdesign: Paul-Lincke-Ufer 8e
    Fachbereich Marketingkommunikation: Liegnitzer Str. 15
    10999 Berlin


    Die Veranstaltung ist kostenlos und dauert rund 60 Minuten.
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Mappengespräche bitte anmelden unter Tel. 030. 61 65 480
    oder info@design-akademie-berlin.de


    Weitere Informationen unter Infotage




    Hintergrundinformation


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.




    Kontakt:
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation
    und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel.: 030 61 65 480
    info@design-akademie-berlin.de
    News

    design akademie berlin: Vortragsreihe mit Kommunikations- und Medienexperten


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt am 02. Dezember ein zum nächsten Mastertalk. Im Rahmen der Vortragsreihe spricht der renommierte Kommunikation***perte Tobias Fröhlich am Fachbereich Marketingkommunikation über die Funktionsweise großer Medienmarken.


    Donnerstag, 02. Dezember, 18.00 Uhr
    Tobias Fröhlich, Leiter Kommunikation BILD-Gruppe, Axel Springer AG:
    „Die größte Medienmarke Deutschlands: Bild”
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Liegnitzer Str. 15, 10999 Berlin, 2. Etage, Raum 2.1.



    Zur Person: Tobias Fröhlich ist Leiter Kommunikation BILD-Gruppe, Axel Springer AG.
    Als Diplom Kommunikationswirt führten ihn seine beruflichen Stationen zu Siemens, Bewag, SAT.1/MEDIA1 und schließlich 2001 zur Axel Springer AG.
     
    Weitere Informationen unter News



    Hintergrundinformation


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Master-Studiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.




    Kontakt:
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 60
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88


    Mail pr@design-akademie-berlin.de
    URL News

    design akademie berlin: Vortragsreihe mit Kommunikations- und Medienexperten


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt am 24. November ein zum nächsten Mastertalk. Im Rahmen der Vortragsreihe spricht der renommierte Markenexperte Felix Stöckle am Fachbereich Marketingkommunikation über zukünftige Entwicklungen von Medien und Markenmanagement.


    Mittwoch, 24. November, 18.00 Uhr
    Felix Stöckle, Managing Director Landor Associates GmbH, Hamburg:
    “Out of control – how media changes the way we will manage brands tomorrow”
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Liegnitzer Str. 15, 10999 Berlin, 2. Etage, Raum 2.1.



    Zur Person: Felix Stöckle ist seit Oktober 2008 Managing Director des Landor Büros in Hamburg und trägt die Verantwortung für den deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und Osteuropa. 15 Jahre Branding Erfahrung machen ihn zu einem Experten auf den Gebieten Brand Strategy, Brand Management und Brand Engagement. Er berät Unternehmen in der Führung von Corporate und Consumer Brands und hilft ihnen somit, einen echten Wettbewerbsvorteil
    zur erlangen und langfristig zu sichern.


    Weitere Informationen unter News



    Hintergrundinformation


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Master-Studiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.




    Kontakt:
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel. + 49 (0)30. 69 53 51 60
    Fax + 49 (0)30. 69 53 51 88


    Mail pr@design-akademie-berlin.de
    URL News

    Berlin, 06. Oktober. Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, veranstaltet vom 01. bis 03. November ihre nächstes TryBA Probestudium. An drei Tagen erhalten Studieninteressierte ein umfassendes Bild vom Studienalltag und den Inhalten der Bachelor-Studiengänge Marketingkommunikation oder Kommunikationsdesign. Eine gute Gelegenheit, sich von der familiären Atmosphäre und den praxisorientierten Lehrmethoden der design akademie berlin zu überzeugen.


    Das TryBA Probestudium eröffnet umfassende Einblicke in die wichtigsten Aspekte des jeweiligen Faches. Im Bereich Marketingkommunikation vermitteln Professoren und Dozenten erste Grundlagen in Marketing, Kampagnenentwicklung, Kreativitätstechniken und Präsentationsstrategien. Zudem entwerfen und präsentieren die Teilnehmer eine Kommunikationskampagne für ein neues Produkt. Im Fachbereich Kommunikationsdesign erhalten die Probestudierenden eine Einführung in die Welt der Medienkonzeption und -gestaltung; bei dem Praxisprojekt entwickeln sie das Konzept zu einem Corporate Design. Der Besuch bei einer Werbeagentur informiert über die beruflichen Möglichkeiten und das Arbeitsleben nach dem Studium. Das TryBA Probestudium bietet die Möglichkeit, Professoren und Dozenten kennenzulernen, erste Kontakte zu Kommilitonen zu knüpfen und persönliche Studien- und Bewerbungsfragen zu klären.


    TryBA Bachelor-Probestudium am 01. bis 03. November
    Der nächste Termin findet vom 13. bis 15. Dezember statt.
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design,
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin


    Für das dreitägige Probestudium erheben wir eine Teilnahmegebühr von 160 Euro.
    Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.
    Info und Anmeldung unter: Tel. 030. 695 351 60 und info@design-akademie-berlin.de


    Weitere Informationen unter News



    Hintergrundinformation
    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Master-Studiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.


    Kontakt:
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88


    pr@design-akademie-berlin.de
    News

    Am 1. Oktober präsentierten drei Studenten des 4. Semesters des Bachelor-Studiengangs Kommunikationsdesign im Bezirksamt Mitte von Berlin dem Bürgermeister, Dr. Christian Hanke, ihre Gestaltungsentwürfe für ein neues Corporate Design des Bezirksamtes. Im Lithografie-Kurs von Prof. Anja Steinig entstanden die Entwürfe für das Logo als Wort-Bild-Marke, ein Farbkonzept sowie ein einheitliches Broschürendesign. In der Finalrunde präsentierten Jacqueline Wendel, Tino Rothämel und Malte Jensen ihre Konzepte im Rahmen einer Pressekonferenz.
    “Wir haben uns sehr gefreut, drei unterschiedliche, kreative Entwürfe zu haben. Mit dem ausgewählten Konzept können wir den Bezirk Mitte angemessen in seiner Vielfalt präsentieren“ begründet der Bürgermeister die Entscheidung für den Entwurf von Jacqueline Wedel, der in einer Umfrage als klarer Favorit hervorgegangen war.
    Ihr Konzept beschreibt Jacqueline Wendel als „Orientierung am Gestaltungselement des Kastens, der den Bezirk Mitte präsentiert. In diesem Kasten habe ich die Vielfalt des Bezirks über die Schriftgrößen dargestellt.“ Sie stellt dem Bezirk ihr erarbeitetes Design Manuel als weitere Grundlage zur Verfügung.






    Über die design akademie berlin: Hintergrundinformation


    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelorstudiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.


    Pressekontakt:

    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin


    Tel.: 030 69 53 51-65
    Fax: 030 69 53 51-88


    pr@design-akademie-berlin.de
    News