Duales Studium IBA Erfahrungen!!!

  • Hallo,


    ich wollte mal von anderen hören, bzw. wollte ich auch anderen davon abraten an der internationalen Brufsakademie kurz IBA ein studium anzufangen.


    Das ist reine abzocke, der Unterricht ist schlecht, der Bachelor nur ein staatlicher Abschluss und der Wirtschaftsassistent nur ein intern vergebener Titel deren Prüfung nicht durch die IHK geprüft wird.
    Die Organisation an der IBA ist schlecht und das Studenpensum wird eigentlich nie erreicht.
    Es steht keine Bibliothek zur Verfügung und angemessene Lernmittel müssen zusätzlich angeschafft werden, trotz der imensen Studiengebühren. Die Proffesoren sind inkompetent und die vermittelten Inhalte entsprechen nicht einem Studium sondern höchstens dem Gymnasium.


    Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier in keinster Weise.


    Wenn ihr also vor der entscheidung steht, dass duale Studium dort zu beginnen, überlegt es euch genau.... Eine duale Hochschule ist eine viel bessere Alternative und ein Uni Studium bei ambitionen auf ein Masterstudium sowiso der bessere Weg.


    Ich spreche aus Erfahrung.....

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort: