Lineares Optimieren

  • Hallo An Euch!

    Ich hoffe jemand kann mir bei folgender Aufgabe helfen?!

    Ein Bäcker hat als einzigen Abnehmer eine Klinik. Sie bekommt wöchentlich 1200kg Brötchen, 2400kg Graubrot und 800kg Weißbrot.
    Der Bäcker besitzt 2 Bäckereien mit folgenden Kapazitäten täglich!
    Bäckerei 1: 600kg Brötchen, 400kg Graubrot, 200kg Weißbrot.
    Bäckerei 2: 200kg Brötchen, 1200kg Graubrot, 200 kg Weißbrot.

    Folgende Produktionskosten entstehen:
    Bäckerei 1: 2000 Euro
    Bäckerei2: 1600 Euro
    Gesucht sind kostengünstigste Kombi an Tagen der beiden Bäckereien, um gewünschte Menge zu produzieren.
    Dazu Randgeraden aufstellen, Zielfunktion und Nebenbedingungen!
    Wie hoch sind die minimalsten wöchentlichen Produktionskosten???


    Ich hab jetzt folgende Randgeraden:
    x >= 0 (keine neg produktion möglich)
    Y<= 0

    600x + 200y = 1200 (brötchen)
    400x + 1200y = 2400 (graubrot) = hab alle Funktionen nach y umgestellt um die Randgeraden zu
    200x + 200 y = 800 (weißbrot) erhalten

    Nun weiß ich aber nicht weiter:confused: