Sprachkurse in Granada, Spanien

  • Meie Meinung uber dem Erasmusplus Kurs: :thumsup:


    Nach fast zwei Wochen hier in Granada ist es schade, dass wir nur zwei Wochen gebucht haben. Die Schule ist sehr gut und der Sprachunterricht macht sehr viel Spass. Das wichtigste ist aber, dass ich sehr viel gelernt habe. Sowohl Grammatik als auch fluessiger zu sprechen.


    Die Lerninhalte sind praktisch und man hoert hier noch Dinge, die man in 6 Jahren Spanischunterricht noch nicht gehoert hat. Die Lehrer hier sind alle richtig nett und zum Teil auch relativ jung oder junggeblieben und man kann sich so in den Konversationskursen ueber interessante und auch lustige Themen unterhalten. In unserem Kurs waren immer so circa 6-8 Schueler was genau richtig ist, damit jeder sprechen kann und keiner zu kurz kommt.


    Die Zimmer sind toll eingerichtet und fast jedes hat ein eigenes Bad und ein grosses Fenster nach draussen. Das Haus ist sehr alt und typisch spanisch. Es besitzt einen Innenhaof mit Springbrunnen und eine Dachterrasse die abends wunderschoen ist.


    Ausserdem gibt es noch zu sagen, dass das Personal hier sehr nett und liebenswuerdig ist und sie helfen einem in jeder Situation!


    Granada ist eine wunderschoene Stadt die auch ein Nachtleben mit Bars, Tapas und Discos bietet.


    Alles in allem kann ich dieses Erasmusplus Programm mit stipendien nur jedem empfehlen und ich ueberlege mir naestes Jahr nochmals wieder zu kommen.


    Patrick
    ERASMUSPLUS ALUMNO :guitar: