Gewinnverteilung

  • Unternehmen XXX KG


    Gesellschafter A: Einlage 600.000 Euro
    Gesellschafter B: Einlage 1.000.000 Euro
    Gesellschafter C: Einlage 1.000.000 Euro


    A ist zugleich Geschäftsführer und erhält dafür 14 Monatsgehälter a 3000 Euro.


    Gewinn am Jahresende: 500.000 Euro


    Regelung laut Gesellschaftervertrag:
    1. 10% entsprechend der Anteile
    2. Rest nach Köpfen




    Lösung Alternative 1


    500.000-14*3000=458.000
    0,1*600.000=60.000
    0,1*1.000.000=100.000
    0,1*1.000.000=100.000


    458.000-60.000-100.000-100.000=198.000


    198.000/3=66.000



    Einlagen der Gesellschafter nach Gewinnverteilung:


    Gesellschafter A: Einlage 726.000 Euro
    Gesellschafter B: Einlage 1.1660.000 Euro
    Gesellschafter C: Einlage 1.166.000 Euro

  • Hallo, bin neu hier. :)
    Habe eine aufgabe und die Anzahl der vorgegebenen Daten und Begriffe bringen mich durcheinander..


    Also hier ist die Aufgabe

    Ich weiss nicht wie ich ausrechnen soll. Ich bräuch mal einen Lösungsvorgang..damit ich die reihenfolge merken könnte oder besser verstehen....


    Also das GesammtKapital habe ich schon = 500.000,00 €
    In diesen Fall wird auch der Gewinn aus dem Vorjahr genommen, also 120.000.€..


    und weiter...........:confused: