Mitreisende(r) in die USA gesucht

  • Hallo zusammen,


    für mich wird es ab Mitte April 2007 für etwas über 2 Monate auf Reise in die USA gehen. Die Route beginnt mit einer 2 wöchigen Kreuzfahrt ab Florida über die Karibik und Bermudas bis Cape Liberty (NY). Danach kommen ca. 2 Wochen Osten der USA (NY, Boston, New England, Philadelphia und Washington), dann ca. 3 Wochen Westen (von LA über die Nationalparks bis San Francisco) und zum Schluss etwas unter 3 Wochen Florida (i.W. Orlando, Miami, Cape Canaveral und Key West).


    Vielleicht hat ja jemand Lust mitzukommen. Da ich bei einigen Hotels Freinächte erhalte, sind die Kosten noch recht moderat. Hier mal zur Orientierung (jeweils bei Teilung eines Doppelzimmers; die tatsächlichen Preise stehen erst bei Buchung fest und sind noch flexibel (in beide Richtungen)):


    -Kreuzfahrt: 900 EUR (15 Nächte)
    -Metropolen im Osten: 750 EUR (17 Nächte inkl. Mietwagen)
    -Westroute / Nationalparks: 900 EUR (22 Nächte inkl. Mietwagen)
    -Florida: 600 EUR (19 Nächte inkl. Mietwagen)


    Hinzu kommen idR Benzin, Verpflegung und Eintritte.


    Gern nehme ich auch jemanden für Teilstrecken mit (z.B. nur 6 Nächte NY der von LA bis Las Vegas in ca. 2 Wochen).


    Schreibt mir eine PN, wenn ihr mehr wissen wollt (am besten mit Email-Adresse, dann kann ich die geplanten Routen mitschicken).


    Zu mir: ich bin 27, komme aus Berlin, wohne in Frankfurt, fotografiere gern und will auf der Route möglichst viel sehen. Muss nur halt nicht allein sein. Wenn du (m/w) zwischen 20 und 28 bist, dann ran in die Tasten. Eine günstige Möglichkeit die USA zu sehen.


    Viele Grüße


    Jens

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort: