Beiträge von sibelus

    Das Buch ist wirklich gut. Aber wie schon gesagt wurde, sie sollte alle Bücher der Reihe lesen. Zum Film kann ich gar nichts sagen, bei richtig guten Büchern (nach meinem Empfinden) sehe ich mir die Verfilmung in der Regel gar nicht erst an weil die nicht ans Buch ran kommen.

    Mal eine Frage in die Runde zum Thema Diplomarbeit: druckt ihr die selber aus, oder lasst ihr das irgendwo machen? Ich mag ja paranoid sein, aber irgendwie widerstrebt mir der Gedanke die Diplomarbeit aus der Hand zu geben bevor sie sozusagen offiziell ist. Was mache ich, wenn ich plötzlich Teile meiner Arbeit woanders wieder finde? Oder übertreibe ich mal wieder? Selber drucken ist ja auch kein Spaß, da kommt ja schon was zusammen...

    Einer von vielen Gründen könnte sein, das z.B. Lieferanten auf die Idee kommen könnten, nicht mehr zu liefern wenn das Konto einer Firma einen bestimmten Stand unterschreitet. Egal, ob da demnächst wieder Geld drauf kommt oder nicht. Aber ganz grundsätzlich: warum legst nicht zum Beispiel du deine ganzen Kontobewegungen und Finanzen offen? Das ist übertragbar auf die Firmen. Nur mal als Beispiel, du spendest für die FDP, was dein gutes Recht ist, aber deine halber Freundeskreis distanziert sich darauf hin von dir. Es geht schlicht niemanden was an, wer wieviel Geld hat. Solaneg er nicht nach der Allgemeinheit schreit, wenn er Geld möchte...

    Der Sinn der Unidingens - Tarife erschließt sich mir auch nicht. Die Logik sagt doch eigentlich: anderes Risiko, anderer Tarif. Nach der Logik müssten ja auch die Regionalklassen bei der Autoversicherung fallen, und das tun sie meines Wissens nicht.

    Was mir beim letzten Posting auffällt: die Frage nach der Faxfunktion. Braucht man sowas wirklich noch? Also ehrlich, bisher habe noch alles, was irgendjemand gefaxt haben wollte, auch per Mail verschicken können und der Empfänger war zufrieden...