Beiträge von scarce

    Ja, nun hab ich in meinem Prkatikum endlich mal die Zeit mich hier richtig vorzustellen. ;)

    Ich bin Chris, Student aus Bielefeld und gehe dort zur FHDW im Studiengang Business Administration!

    Ich finde die Community hier klasse, da auf jedenfall viel passiert und auch fleißig geantwortet wird.


    Falls sich jemand mit Quality Management in der Automobilindustrie beschäftigt... immer fleißig anschreiben. =)

    So weit so gut!

    bye!

    Guten Morgen ;)



    ich brüte grad auf der Zielgraden über meinem Statistik script und habe folgendes Problem:


    Aufgabe:


    Diese Tabelle setzt bei 5 Personen das Körpergewicht mit der Körpergröße in relation


    i : 1, 2, 3, 4, 5
    xi: 175,190,170,185,160
    yi: 80, 100, 70, 75, 80


    a)
    Korrelationskoeffizienten ausrechnen


    Nun gehe ich beim Korrelationskoeffizienten so vor:


    r(x,y) = s(x,y) / s(x) * s(y)


    s(x,y)= xy(quer) - x(quer) * y(quer)


    wobei (quer) das arithmetische Mittel bedeutet.


    s(x) und s(y) errechne ich durch s²= x²(quer) - x(quer)² -> s = "Wurzel s²" ..analog dazu s(y)


    meine Frage ist nun, wie berechne ich xy(quer)


    ich habe folgendes von einem Kommilitonen erfahren, aber wollte mich nochmal rückversichern.


    (bezogen auf Beispiel von oben)


    xy(quer) = (175*1*80 + 190*2*100 + 170*3*70 + 185*4*75 + 160*5*80) : 5


    also den x Wert * i * y Wert


    ist das richtig?


    Ansonsten brauche ich HILFE :)


    Danke schon mal für die Mühe


    mfg