Beiträge von sonnenscheinHH

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe ein kleines Problem mit der Berechnung der Einkünfte aus Gewerbebetrieb bzw. Veräußerung des Gewerbebetriebs.

    Der Freibetrag nach §16 Abs. 4 EStG macht mich ganz mischugge:eek:

    Meine Lösung bis jetzt:

    Veräußerungsgewinn 192.000,-€

    Freibetrag nach § 16 Abs. 4 EStG 45.000,- €
    192.000,- €
    Freibetragsgrenze § 16 Abs. 4 Satz 3 EStG 136.000,- €
    Schädlicher Betrag 56.000,- € - 56.000,- €


    Meine Frage: Wenn der schädliche Betrag höher ist als der Freibetrag rechne ich dann die 45.000,- € - Veräußerungsgewinn 192.000€ oder doch das Ergebniss von 45.000,- € - 56.000,-€?




    Schon mal vielen Dank im Voraus!

    Lieben Gruß,
    Janine