Beiträge von kathy81de

    Hallo Leute,

    ich find den Anfang nicht. Brauch mal einen Denkanstoß damit ich weiterkomme.
    Danke schon mal im voraus.

    Also die Aufgabe lautet: Was versteht man im Zusammenhang mit dem Umweltproblem untern dem Ansteigen der externen Kosten und welche Konsequenzen haben externe Kosten für den Kostenverursacher?

    Hallo,

    wer von euch da draußen kann mir bei einer Teilaufgabe helfen.

    Oberthema heißt Wirtschaftskreislauf und erstellen und benennen. Das ist klar. Das ja einfach. Aber eine Teilaufgabe von dieser großen Aufgabe macht mir eh bissel Kopfzerbrechen. Bin über jeden Denkanstoss dankbar.

    Vielen lieben Dank im Voraus

    Also Teilaufgabe 9 c lautet: :help:

    Der Bundesfinanzminister erwartet, dass er das Haushaltsdefizit im Staatshaushalt zurückführen kann, wenn die Konjunktur wieder anspringt. Wie kann der Bundesfinanzminister seine Erwartung begründen?

    Hallo,

    sitze grad an den Aufgaben der Uni und komm irgendwie bei paar fragen nicht weiter. vll könnt ihr mir ja ein denkanstoss geben oder Lösungsansatz oder so.
    Vielen lieben dank schon mal im voraus.

    Definieren sie Bruttoinladsprodukt, wodurch unterscheidet sich dieses vom Bruttonationaleinkommen und welche Information erhält man, wenn man die beiden Größen in Preisen von 1995 darstellt?
    - hier macht mir der zweite teil der frage zu schaffen. 1995? Da war ich noch viel zu jung und Wirtschaft interessierte mich gar nicht.Oder kapiert jemand von euch die Frage, zumindest zweiter teil. Defintion und Unterschied ist ja klar aber das andere :help:


    Dann soll ich bei einer anderen Frage den Martumsatz bei Gleichgewicht ermitteln. Wie macht man das? Ist nicht ersichtlich aus den mir vorliegenden Daten. Ebenso soll ich den Martumsatz in den beiden Käufer- und Verkäufermärkten ermitteln.Bis Rechnung Marktgleichgewicht bin ich schon gekommen. Aber das andere? :help:

    Ich sag schon mal vielen Dank im voraus