Beiträge von Daddi

    Hallo,


    grundsätzlich sehe ich die Meinungen von Luckygirl11 und Paula13 als richtig an.


    Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob die Juin-KG aufgrund der Unterkapitalisierung der GmbH (§303 AktG) trotzdem Schadensersatzansprüche gegen die Chemie-AG geltend machen kann.


    Vielen Dank für Eure Hilfe!


    Daddi

    Hallo Zusammen,

    bei 4a. wird die Kpst-Rückstellung hinzugerechnet und die Kpst.-Vorauszahlung abgezogen = 15.000,00 € Kpst.

    bei 4b. ist alles soweit richtig, nur beträgt der Werbekosten-Pauschbatrag seit 2009 nicht 920,00 € sondern aufgrund der Abgeltungssteuer nur nco 801,00 € für ledige Arbeitnehmer.

    Weiterhin viel Erfolg!

    Daddi

    Hallo Zusammen,

    habe bei 1a. und 1b. die gleichen Zahlen wie Paula, allerdings habe ich bei 1b. eine schriftliche Begründung aufgeführt und den erhöhten Betrag nur angegeben.

    Weiterhin viel Erfolg!

    Gruß Daddi

    Hallo ihr Drei,

    ich bearbeite meine Einsendeaufagen ähnlich wie Meli_1987, denn teils sind die Antworten der Einsendeaufgaben im jeweiligen Studienheft geschildert. Ich schreibe diese ebenfalls nicht ab, sondern formuliere sie einfach nach meiner Art und gebe Bsp. etc. an. Mit dieser Vorgehensweise bzw. Bearbeitung meiner Einsendeaufgaben habe ich bisher keine schlechten Erfahrungen bzgl. der Benotung gemacht.

    Weiterhin viel Erfolg und Grüße aus dem Schwabenland

    Daddi

    Hallo monemaus 2002,

    dein gestriger Beitrag zu KRE 2Ü hat mir sehr bei der Berechnung der Tabelle E2 weitergeholfen. Den BAB habe ich schon einige Zeit fertig und die Primärkosten stimmen vollständig überein.

    Jedoch stimmt die sekundäre Kostenverteilung nicht mit dem Gesamtbetrag 21/3 überein?

    Folgende Ergebnisse habe ich bei der Kostenverteilung:

    27/16 15.016,00 €
    28/19 1.132,00 €
    29/20 492,00 €
    30/21 907,00 €
    31/22 94.960,00 €
    32/23 4.627,00 €
    33/24 2.060,00 €

    Stimmen diese Zahlen?

    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    LG Dagmar

    Hallo Tanja,

    ich habe im Mai 2009 ebenfalls ein ILS-Studium zur staatlich geprüften Bbetriebswirtin begonnen und bin jetzt bei dem Heft VWL2.

    Gerne freue ich mich über Denkanstösse und gegenseitige Hilfe bei den zu lösenden Einsendeaufgaben.

    Viel Erfolg und Grüße aus dem Schwabenland!

    Dagmar

    :thumsup: