Beiträge von Neofene

    Na, so genau kann man das alles doch auch gar nicht wissen! Ich kenne genügend Leute, bei denen es anders abgelaufen ist und auch die mit nicht so guten Schnitt genommen wurden, etc. pp. Wer nicht probiert, hat schon verloren........

    Ja, also in der eigentlichen Aufgabe (das oben war nur ein Beispiel von mir) sind es drei Anbieter.

    So:

    Mayer AG: 350.000 €
    Müller GmbH: 250.000 €
    Schulze KG: 400.000 €

    Mayer AG: absoluter Marktanteil?

    relativer Marktanteil?

    Müller GmbH: absoluter Marktanteil?

    relativer Marktanteil?

    Schulze KG: absoluter Marktanteil?

    relativer Marktanteil?


    Also meine Rechung dann:

    Mayer absolut: 350.000 / 1.000.000 = 35%

    Müller absolut: 250.000 / 1.000.000 = 25%

    Schulze absolut: 400.000 / 1.000.000 = 40%

    Insgesamt also bzw. 100%

    Und nun relativ.

    Formel:

    Eigener absoluter Marktanteil / absoluter Marktanteil größter Kokurrent * 100

    Mayer relativ: 0,35 / 0,40 * 100 = 87,5%

    Müller relativ: 0,25 / 0,40 * 100 = 62,5 %

    Schulze relativ: 0,40 / 0,35 * 100 = 114 %

    Beim Schulze bin ich nun unsicher, weil er ja der Größte ist!

    Stimmt das nun so, wenn nicht bitte verbessern. Danke.

    Absoluter Marktanteil: eigener Marktanteil / Marktvolumen * 100

    So steht es nun überall im Netz!!?? Dann wären nicht nur 50.000 € absolut, meiner Meinung nach, oder? Außerdem steht noch:

    Das Marktvolumen entspricht der Absatzmenge, die von allen Anbietern eines bestimmten Produktes in einem bestimmten Zeitraum auf einem bestimmten Markt abgesetzt wurde.

    Noch jemand zur Hilfe???

    Danke.

    Danke. Jetzt hab ich es kapiert, mich hat es aber verwirrt, weil im Netz für den absoluten da andere Formeln stehen, nämlich durch Gesamtvolumen aller Konkurrenten - so habe ich es zumindest verstanden. Ich werde aber nochmals überprüfen.....

    Entschuldige bitte dass ich nochmals nachfragen muss, deine Antwort ist so kurz und somit mir etwas unklar - ich würde gerne diese Aufgabe lösen, denn sie kommt sicher in der Klausur vor.

    Meinst du mit 62,5 UND 37,5 nun:

    1). das Ganze im Nenner, also /62,5 + 37,5, richtig ausgeschrieben also: 62,5/62,5 + 37,5

    ODER

    2) 62,5/37,5

    :confused:

    Hallo,

    vielleicht kann jemand schnell helfen........und zwar bin ich mir bei dem Marktanteil nicht ganz sicher. Und zwar beim relativen eher. Absoluter ist ja eigener durch Gesamtvolumen. ZB haben wir zwei Wettbewerber:

    A: 50.000 €

    B: 30.000 €

    A: absolut = 50.000/80.000 = 62.5%

    B: absolut = 30.000/80.000 = 37,5 %

    Bis hier hin noch klar.

    Aber relativ bei A, setze ich nun so:

    50.000/50.000 = 100

    oder:

    50.000/30.000 = 166

    Nenner ist ja der größte Wettbewerber, wenn es nun zwei sind, dann den anderen nehmen, auch wenn der kleiner als man selbst ist oder eben sich selbst da rein setzen, und dann kommt 1 raus???

    B: relativ wäre dann:

    37,5/62,5 = 60%

    Was stimmt nur *verwirrt bin*.

    Wäre echt super, wenn mir jemand feedback gibt :)

    Danke, Neofene

    Hallo,

    weiß jemand wo die (im Beispiel) 5% Verkaufsprovision je Paar Schuhe auf Preis hinkommen, wo und wie ich sie dazu rechnen muss??? Ich habe den Verkaufspreis (210€) und den Einkaufspreis (136,50 €). Sonst Miete, Löhne und Werbung, das dürften wohl die Fixkosten sein.

    Danke!

    Neofene

    Hallöchen,

    gibt es hier vielleicht Leute, die das o.g. an der o.g. Uni studieren und mir hier ein wenig darüber erzählen würden?? Ich will eventuell dorthin, möchte aber vorher ein bisschen was aus erster Hand erfahren und nicht nur das, was sonst im Netz steht. Wie zufrieden seid ihr? Wie ist die Kombi (habe gelesen, dass auch Soziologie dabei ist). Wie sind die Kursgrößen, die Dozenten? Schätzt ihr das Studium als sehr schwer an, ist es viel Stoff, viel Druck oder geht es einigermaßen (klar, ist schwer zu beurteilen, wenn man keinen Vergleich hat). Wie ist die Stadt so? Ja, dies und das. Wäre schön, wenn sich jemand findet. Danke schon mal.

    Neofene

    Du kannst doch NACH der Immatrikulation deinen Job kündigen!! Und auch mit diesem Schnitt ist es nicht unmglich, kenne ich einige. Außerdem hast du ja schon Wartezeit, da 2004 Abi. Verfolge deine Ziele, gebe nicht so schnell auf, aber gesagt soll eines: Studieren ist hart, vor allem die neuen Bachelor-Studiengänge - I Know What I Say ;)

    Keine schlauen Studenten hier? Es eilt bissl, weil die Prüfung bald ist und wir machen Gruppenarbeit, aber dies weiß keiner noch können wir was im Netz finden, also wäre echt nett....

    Hi all,

    kann uns jemand diese Fragen beantworten, geht um Prüfung? Daaanke!! :D.


    1). Was ist eine Red Flag?

    2). Wieso führt ein Anstieg der kurzfristigen Fremdfinanzierung zu einer Red Flag?

    3). Welche Gründe widerlegen die Warnfunktion des Anstiegs?

    4). Ist es richtig, dass man Hinweise auf eine Red Flag in der Kapitalflussrechnung findet?

    Danke granti, ich werde das demnächst überprüfen, ob es so für mich aufgeht, dann sag ich Bescheid, wenn nicht. Danke also!

    Eine VWL-Aufgabe. Habe alles bis auf Kostenbudget, das 3.000 sein soll - da komme ich einfach nicht drauf. So steht es im Lösungsbuch, allerdings ist dieses ohne die Schritte. Wer nachschauen will, Kronenberger, Einführung in die VWL, Kapitel 3, Aufgabe 6.

    Ich schreibe sie mal aus:

    Ein Unternehmen produziere ein Gut mit Hilfe zweier Produktionsfaktoren X und Y. Es gelte die folgende Produktionsfunktion:

    f(x,y) = Wurzel aus 3x+4y (x,y)> oder = 0

    a). Wie lautet die Isoquantengleichung für q=50

    d). Es gelten die Faktropreise Pi-x = 4 und Pi-y = 6. Welche Faktorkombination realisiert Unternehmer, wenn er als Gewinnmaximierer die Menge q = 50 herstellen möchte? Wie hoch ist das Kostenbudget?

    Sorry, hab keine passenden Zeichen auf der Tastatur gefunden....Und sonst, VWL ist gar nicht so meins, müssen wir halt auch machen :(. Hoffe jemand kann helfen, ich kann auch noch die Zwischenschritte, die ich habe eintippen, aber versuchen wir es mal so. Ihr meldet euch, wenn ihr noch was braucht. b und c sind Theoriefragen, die habe ich also weggelassen, tut nichts zur Sache.

    Wäre schön, wenn sich jemand daran versuchen würde. Danke schon mal.

    Neofene