Beiträge von James Bond

    Dein Spektrum klingt wirklich umfangreich :-). Dann gehörst Du also auch zu den Leuten, die kapiert haben was in den USA gerade bezüglich der Immobilienkrise abläuft LOOOL ... hoffe ich hab das auch begriffen. Dann weiß ich ja bei Fragen zu Immobilien, an wen ich mich mal wenden kann :rastapimp: naja allerdings als Student ist da nichts zu holen.

    Und wir haben die Engländer abgezogen und nicht zu knapp. Also Deutschland hat jetzt das allererste Spiel im neuen Wembleystadion gegen England gewonnen. Richtig so!

    Zitat

    Wie meinste Du dass denn bitte mit dem woanders??grinssssssssss



    Das möchstest Du wohl gern wissen :cool:. Naja woanders halt, gibt viele Möglichkeiten. *frechgrins*

    Ach mach Dir nichts draus, dass Du eine "sehrrrrrrrrrr alte Studentin" bist! Die sind aber vielleicht auch sehrrrrrrrrrr nett, also Du bist es jedenfalls so wie Du schreibst, doch noch ne ganz süße :D

    Hoffe Du genießt Dein WE, ich sitze leider am Schreibtisch... Hausarbeit 2.

    Liebe Grüße,
    James Bond :bigkiss:

    Na das hört sich doch richtig gut an mit dem Durchstarten! Ich habe auch im Stuium so ein wenig Zeit verschenkt und mich jetzt auf meinen heimischen Schreibtisch besonnen und will das alles aufholen ;). Läuft schon ganz gut... ich ca. 3 Stunden bin ich mit meiner Hausarbeit fertig und dann wird schön Fussball geschaut, Deutschland : England :hammer:. Wir ziehen die Engländer sicherlich ab, was denkst Du?

    BWL der Immobilienwirtschaft? Hat das was mit Beleihungswerten und sowas zu tun? Kann mir darunter kaum was vorstellen... Selber Sitze ich gerade an einer kleinen Hausarbeit im Fach Finanzdienstleistungen und zwar bearbeite ich das konkrete Thema "Fundamentale Aktienanalyse". Ist ganz interessant, aber ich bin ja auch bald fertig. Ab morgen oder so kümmere ich mich um mein nächstes Projekt... "Hedgefonds und Private Equity"... Finde das voll interessant!!

    Kannste gerne machen, auf mich zurückkommen bei Spickern und Co. (auch woanders, kein Problem, denn ich bin nett :cool:).

    Naja alt und Weise, und was sollst Du sagen? Also generell schreibst Du frischer und munterer wie mache 23 jährige. Darüber hinaus weiß ich Dein Alter nicht... ich bin mit 29 ein sehr alter Student. Wenn die Vermutung an der ich Das Deine festmachen kann stimmt, dann ist das doch das beste und schönste Alter für eine Frau, oder etwa nicht? :kuschel:

    Liebe Grüße,
    James Bond

    Also Sylvia, dann habe ich hier ja ein Gespräch mit einer Frau die richtig Power hat, denn neben der Arbeit ein Studium zu absolvieren stelle ich mir richtig schwer vor, meine Anerkennung. Ich würde da vor Erschöpfung dauernd müde sein :sleepings:. Also was biste denn selbständig *neugierigguck*

    Du ich bin der beste Spicker... und der dreisteste, also wenn Du da mal nen Rat brauchst, gerne. Ist auch nicht teuer, mein Coaching Honorar ist relativ günstig. James der Spickercoach ;)

    Ja fleißig muss ich ja auch sein, ich bin vielleicht auch schon n bissl zu alt langsam und will nun endlich mein Studium fertig haben, das kannste doch verstehen. Naja jedenfalls hat das Alter nen Vorteil, ich bin weise :businesssmiley:.

    Liebe Grüße,
    James Bond :kiss:

    Hi Sylvia,

    mach Dir nichts draus, dass Du blond bist! Kann jedem mal passieren :-P. Nein im Ernst, ich finde blond gut und oftmals blonde Frauen sehr attraktiv und schon garnicht blöd (die meisten sind es echt nicht ;-) ).

    Muss allerdings auch zu meiner Schande gestehen, dass ich auch Casino Royale nicht im Kino gesehen habe, sondern erst als ich mir die DVD gekauft habe. Aber der Film ist schon geil und im übrigen der Aston Martin auch ;-) und wie. :D

    Wenn ich Dich richtig verstehen wirst Du danach Immonilienfachwirtin sein? Oder wie jetzt? Arbeitest Du nebenbei in dieser Branche und machst das Studium nebenberuflich? Ich kenne das aus der Bank, man hätte nach der Ausbildung auch nen Bankfachwirt, dann den Bankbetriebswirt und dann den Diplom Betriebswirt machen können, glaube ich.

    Tja Du wirst sehen, so ganz ohne Spickzettel kommt man nicht durchs Leben :-P, dachte ich früher auch ^^. Wenn Du da mal nen professionellen Spickercoach brauchst, dann sag bescheid ;-). LOL

    Liebe Grüße,
    James Bond

    P.S. James hat gleich seine 1. Hausarbeit der Semesterferien fertig :-). Gut nicht wahr :cool::band:

    Hallo Sylvia,

    ja aber sage mal gehst Du denn garnicht ins Kino?

    Casino Royale (2006) - Wikipedia

    Wenn Du den noch nicht gesehen hast, dann solltest Du das unbedingt mal tun, er ist gut, kann ich nur empfehlen.

    Zu mir, ich bin im Hauptstudium der BWL und habe die Schwerpunkte Finanzen, Controlling und schwanke noch zwischen einem 3ten Logistik oder Marketing. Schaun wir mal, was das so ergibt.

    Übrigens kann ich auch gute Tips zum Thema spicken geben ;-). Ich bin der Beste Spicker vom ganzen Fachbereich. :devil:

    Viele Grüße,
    James Bond

    P.S. So was machst Du genau im Studium? :-)

    Hi Antje,

    herzlich willkommen hier und herzlichen Glückwunsch zum Studienplatz. Würd mich mal interessieren, war das eigentlich schwer? Bei mir ist es ja schon ne Weile her, seitdem ich mich beworben habe.

    LG,
    James Bond

    Hi Corinna,

    erst mal Ruhe bewahren ;). Lass Dich nicht aus der Ruhe bringen und überlege gut, was Du jetzt machen kannst. Schau, Du bist doch erst 18 Jahre alt und da hast Du, wenn Du es gut angehst ALLE Chancen dieser Welt!

    Was soll ich alter Sack denn sagen, der erst mit 21 Abi gemacht hat und dann ne Ausbildung + Arbeiten. Danach habe ich noch die Uni gewechselt usw. Naja und nun bin ich 29 und zwar fast fertig, aber was ist das für ein Alter. Und trotzdem gibt es noch viele wie mich.

    Was ich sagen will ist, mach Dir mal keine Sorgen. Was ist der Studiengang Kommunikationsdesign? Kannst Du Dir nicht vielleicht bei Leuten Anregungen holen, die es geschafft haben? Vielleicht gibt es ja auch artverwandte Studiengänge? Oder es gibt andere FHs / Unis die das anbieten? Was meinst Du?

    Liebe Grüße und sei nicht zu deprimiert,

    James Bond

    P.S. Aber eines nur mal so am Rande. Wenn Du nicht in Depression verfallen willst, dann tue einfach was. Engagier Dich damit Du das bekommst was Du willst und dann klappt das auch. Nur nicht still sitzen. Es kommt absolut nichts zugeflogen, aber Du kannst lernen dort hinzufliegen wo Du hinwillst ;-). Wenn Du planlos bist und so garnichts zu tun weißt, dann versuche zu Jobben und lern vielleicht nebenbei eine neue Sprache oder frische vorhandene Kenntnisse auf. Nur nicht verharren!!!!

    Hallo Sylvia,

    danke schön für Deine Antwort. Finde es gut, wenn man gleich irgendwen "kennenlernt" im Forum, dann ist man nicht so mutterseelen allein ;).

    Und son Bondgirl hätte doch was oder :D?

    Hurra ich sitze wieder am Schreibtisch. Heut wird Hausarbeit 1 fertig :siegerpokal:.

    Viele Grüße,
    James Bond

    P.S. Mochtest Du eigentlich Casino Royale?

    Hallo liebe Forennutzer,

    habe jetzt eine ganze Zeit gesucht wo dieses Thema denn hinpasst und da es um eine Hausarbeit zu einer betriebswirtschaftlichen Problemstellung geht, poste ich das einfach mal in dem dazugehörigen Forum.

    Habe die Aufgabe ein Thesenpapier zum Thema "fundamentale Aktienanalyse" zu schreiben. Der Umfang soll 1 bis maximal 2 Seiten betragen.

    Leider habe ich noch nie ein Thesenpapier gesehen und weiß eigentlich nicht sonderlich viel damit anzufangen hinsichtlich Aufbau, Inhalt, formalen Anforderungen. Meiner Information nach handelt es sich hier um so eine Art Handout.

    Hat jemand von Euch schon Erfahrungen damit gemacht?

    Viele Grüße,
    James Bond

    Schönen guten Tag,

    mein Name ist Bond, James Bond. Nun bin ich auch hier im Study Board angekommen und möchte mit Fragen und Beiträgen am Geschehen hier partizipieren.

    Zu mir ganz kurz: bin Bankkaufmann und studiere BWL mit Schwerpunkt Finanzen. Nach möglichkeit möchte ich bald mit dem Studium fertig sein, daher sitze ich fast die ganze Zeit an meinem Schreibtisch und schreibe Hausarbeiten, unterbrochen von dem täglichen 3 km Schwimmen. :medieval:

    So, soviel zur Vorstellung.

    Viele Grüße,
    James Bond