Beiträge von [LX]

    Zitat

    Original von Suchbrett
    In wem siehst Du den kommenden Fernsehnachwuchs???

    Hab neulich mal mit meinem Mitbewohner ein ähnliches Thema gehabt... und wir kamen zu dem Schluss, dass man Niels Ruf wieder ausbuddeln sollte. Erinnert sich noch einer an den? Kamikaze? Okay, war ein bisschen frauenfeindlich... aber das war Schmidt teilweise auch :D


    Naja, zu Anke selber, mit ihrem Humor konnte ich eigentlich auch noch nie was anfangen. Im Deutschen Fernsehen gibt's so gut wie keine Frau, die ich wirklich lustig finde... abgesehen von Hella von Sinnen, aber sie als Late-Night-Talkerin kann ich mir beim besten Willen net vorstellen :D


    Ich denke mal, derjenige, der Harrys Lücke am besten füllen kann, ist Harry selber *seufz*

    Subtitled ;)


    Anyway, nice topic.


    Concerning foreign languages I know there's more or less only English. I also had a second foreign language at school which was French but as somebody a bit earlier already mentioned it's not very structured. I hated it (and still do, although I have to admit I still know way too much about it). I should have chosen Latin instead because I could have more use for it. I don't care about French nor do I know any French people. Latin however is at least useful for bragging about it :D


    However I love English, such an easy language. I started learning it in 3rd grade and liked it from the beginning. I watch most movies in English now and also read English books (which is seldom, but still more often than German books).


    Also I wanted to start learning Esperanto, which is also pretty easy (if not the easiest language ever). However there's still a lack of motivation since not many people speak it and there are quite a lot of prejudices because it's an artificial language.



    Oh, I forgot I also know PHP, JavaScript, a bit Java, C/C++ and so on...
    SCNR ;)

    Grundsätzlich habe ich eher Probleme damit, ein fertiges und W3C-konformes Layout für die Macken des IE anzupassen, da dieser einige CSS-Attribute falsch interpretiert oder gar nicht kennt... :]


    Aber naja, bevor hier angefangen wird, gegen diverse Browser zu hetzen, würde ich das ganze erstmal gemäß der XHTML1.0-Spezifikation anpassen, weil das, was da im Moment steht, würde nicht mal als HTML4.01 Transitional durchgehen 8)

    Zitat

    Original von Sherlock Holmes
    War zwar ähnlich prognostiziert, aber auch die PDS hat irgendwie ein extrem hohes Ergebnis:


    22,8 in Sachsen und 27,8 in Brandenburg... und dann noch NPD & Co... macht mir langsam Angst!

    Naja, die PDS sollte man net mit DVU/NPD/Rep über einen Kamm scheren. Immerhin hat diese Partei auf Europa-, Bundes-, Landes- und Gemeindeebene bewiesen, dass sie zu ernsthafter Politik fähig ist.


    Das Ergebnis in Brandenburg finde ich einigermaßen zufriedenstellend, da sich nicht sonderlich viel ändert. Die DVU war auch vorher schon im Landtag und hat nix zustande gebracht. Wird wohl bei einer SPD-CDU-Koalition bleiben.


    Sachsen mit den 9% NPD erschrickt mich aber doch. Man sollte meinen, dass es in dem Bundesland, dem es von den neuen Bundesländern angeblich am besten gehen soll, nicht so hohes "Protestpotenzial" gibt.


    Naja, wenigstens beruhigt es mich, dass sich die Stimmverluste net nur auf die SPD beschränken, sondern auch die CDU einstecken musste. Möchte mir nicht das "Denkzettelwahlen gegen die Bundesregierung"-Trara vorstellen, was sie sonst wieder aus diesen Wahlen gemacht hätten.

    101 things that the Mozilla browser can do that IE cannot


    Das betrifft zwar nicht explizit den Firefox, sondern Mozilla, aber die meisten aufgezählten Eigenschaften treffen auch auf Firefox zu. Außerdem ist der Artikel schon net mehr ganz taufrisch (es geht um Mozilla 1.2, aktuell ist 1.7.3), d.h. es sind eher noch einige Punkte hinzugekommen (da der IE sich seit 6.0 (der mittlerweile auch schon um die 2-3 Jahre alt ist) kaum weiter aktualisiert wurde, mal Sicherheitslücken ausgenommen *g).

    Zitat

    Original von tekk
    Habe hier die Canon A70 rumliegen, bin eigentlich recht zufrieden mit ihr, gibt auch schon neuere und bessere Modelle als diese, aber einziges Manko ist die wohl etwas klobige Verarbeitung, also ein recht wuchtiger Akku am Rande der Kamera.

    Dito. Aber ich würde mal sagen, für die Disco eignet sich besser eine Kamera mit Fixfocus, da in solchen Lichtverhältnissen die automatische Focussierung zu lange dauert, um wirklich mal schnell einen Schnappschuss zu machen.


    Außerdem sind solche Modelle i.d.R. auch billiger und kleiner.

    Bei jeder Gelegenheit und je nach dem wie ich gerade drauf bin elektronische Musik, Klassik, Rock, Easy Listening, Pop, Jazz, Blues, Punk oder Oldies... also eigentlich fast alles außer Schlager und HipHop *g