WHU-Alumni unterstützen Entrepreneurship-Ökosystem der WHU mit 100.000 Euro

  • Die Ausbildung der WHU – Otto Beisheim School of Management ist nachweislich die beste Basis für zukünftige Start-up-Gründer in Deutschland. Das Erfolgsgeheimnis ist, dass sie nicht nur eine hochwertige unternehmerische Ausbildung mit starkem Praxisbezug anbietet, sondern auch über ein sehr effektives unternehmerisches Ökosystem verfügt. Letzteres lebt von einem regen Austausch zwischen Professoren, Studierenden und dem aktiven Ehemaligen-Netzwerk der Hochschule, „In Praxi“, das viele der erfolgreichsten Gründer Deutschlands zu seinen Mitgliedern zählt. Intensiviert wird die Zusammenarbeit innerhalb dieses Ökosystems nun durch eine großzügige Spende der Alumni-Organisation von 100.000 Euro.


    http://idw-online.de/de/news775637