DSGVO - E-Learning für Mitarbeiter?

  • Hallöchen,


    wir im Büro haben das mit der neuen Datenschutzverordnung noch nicht ganz ernst genommen. Ja ich weiß, sie gilt schon seit Mai, aber bis spät als nie :D


    Wo kann ich mir denn da die wichtigsten Infos holfen für eine kurze und knackige Zusammenfassung für meine Mitarbeiter? Ich tendiere auch eher zu E-Learning, da es relativ kostengünstig ist...


    Danke für alle Tipps

  • Vielleicht findest Du ja auch hier eine Antwort:
  • Hallo tinkerbell!


    na da habt ihr euch aber ganz schön Zeit gelassen. Da kann einiges passieren, wenn man die Datenschutzverordnung nicht befolgt.

    In meiner Firma bin ich der Datenschutzbeauftragte, darum habe ich mich schon damit beschäftigt.


    Das ist auch das, was ihr als erstes tun solltet: einen Datenschutzbeauftragten bestimmen, der sich einliest und für Fragen zur Verfügung steht. Datenschutz heißt dann auch, ein Verzeichnis anzulegen, welche Daten wann, wie und warum vom Unternehmen erhoben werden. Das kann die Behörde auch anfordern!


    Ich finde es auch praktisch, mir ein Prozesshandbuch anzulegen, in dem alle Prozesse verzeichnet sind, die im Unternehmen für den Datenschutz angewandt werden. So bewahre ich den Überblick, wenn plötzlich die Behörde vor mir steht =O


    Zum Einlesen in das Thema habe ich die Seite https://revolution-training.de/ ganz gut gefunden, da ist alles wirklich übersichtlich umrissen. :thumbup:


    Noch ein kleiner Tipp: Vergiss auch nicht, alles zu notieren und zu dokumentieren, was du für den Datenschutz tust, damit alles nachverfolgbar ist!