Muss die IT-Abteilung geschult werden?

  • Hallo!


    Ich bin Datenschutzbeauftragter bei uns im Unternehmen, aber das erst seit Kurzem.

    Meine erste große Aufgabe ist es, die Mitarbeiter zum Thema Datenschutz zu informieren. Dafür möchte ich eine Schulung vorbereiten.


    Muss ich die IT-Abteilung auch schulen? Die sollten sich doch eigentlich eh auskennen...

  • Hey,


    nur weil jemand in der IT-Abteilung arbeitet, heißt es nicht, dass er oder sie sich auch mit dem Datenschutz bzw. den ganzen Gesetzen dazu auskennt. Die wissen eher, wie man Daten (aus technischer Sicht) schützt.


    Am besten du schulst diese Abteilung auch:

    Lieber mal zu viel, als zu wenig. Deine Aufgabe ist ja die Gewährleistung des Datenschutzes. Du bist dafür verantwortlich. Vergiss das nicht!