QMA02 Qualitätsmanagement

  • Hallöchen Ihr Lieben hi


    Ich lerne bei der SGD den Lehrgang Management-Assistentin und habe im Moment das Thema Qualitätsmanagement vor mir liegen.


    Jetzt bräuchte ich mal dringend eure Hilfe, denn bei diesem Thema komme ich einfach nicht weiter. fie


    Und zwar bräuchte ich Hilfe (oder am besten gleich die Lösungen :thumbsup:) zu folgenden Aufgaben:


    Aufgabe 1:

    Wie wird die Qualitätspolitik eines Unternehmens umgesetzt?


    Aufgabe 3:

    Wie ist im Qualitätsmanagement der Begriff „Fehler“ definiert?


    Und das Schlimmste, Aufgabe 9:

    Auf einem Drehautomat werden Bolzen gedreht, für deren Durchmesser wurden folgende Grenzen angegeben:

    Obere Eingriffsgrenze: 24,6 mm obere Warngrenze: 24,57 mm

    Untere Eingriffsgrenze: 24,4 mm untere Warngrenze: 24,43 mm

    In zweistündigem Turnus wurden Stichproben von je 5 Bolzen gemessen und bei 5 aufeinanderfolgenden Prüfungen die nachstehenden Durchmesserwerte gefunden (Aufgabe in mm):


    Prüfung 1. 2. 3.
    4. 5.
    24,48 24,53 24,53 24,56 24,54
    24,48 24,52 24,55 24,55 24,55
    24,49 24,53 24,55 24,58 24,61
    24,51 24,54 24,53 24,57 24,58
    24,49 24,53 24,52 24,54 24,56

    a) Zeichnen Sie den Aufbau einer geeigneten Regelkarte.

    b) Tragen Sie die Werte in die Regelkarte ein.

    c) Muss die Maschine nachgestellt werden?

    Wenn ja, nach welcher Prüfung hätte sie nachgestellt werden müssen und warum?



    Das wäre es erstmal....


    Wer die Aufgaben gelöst kriegt, hat echt meinen Respekt verdient beer


    Vielen Dank für eure Hilfe!!


    Liebe Grüße aus Paderborn

    Tatjana :thumbsup:

  • Hallo, schau doch mal hier. Vielleicht hilft dir das?

    Liebe Grüße
    Dein Study-Board.de Support Team

  • Hi,


    Qualitätspolitik ist zwar schon sehr speziell, aber vielleicht helfen die folgenden Anregungen.


    1) z. B.

    Qualitätspolitik lt. ISO 9001

    Qualitätspolitik nach DIN EN ISO 9001:2015; Kapitel 5. Führung; 5.2 Politik.

    Eine Organisation muss für eine Zertifizierung nach ISO 9001 über eine Qualitätspolitik verfügen und sollte folgende Eigenschaften aufweisen:


    •Qualitätspolitik sollte auf den Zweck und den Kontext der Organisation abgestimmt sein.

    •Enthält Verpflichtung, für einen kontinuierlicher Verbesserungsprozess, ständige Verbesserung des Qualtitätsmanagementsystems.

    •Qualitätspolitik muss einem Rahmen für die Qualitätsziele festlegen.

    •Sie muss den Mitarbeitern vermittelt und von diesen verstanden werden.

    •Die Qualitätspolitik muss regelmäßig auf ihre Angemessenheit bewertet werden.

    •Sie muss als dokumentierte Information verfügbar sein und aufrechterhalten werden.


    3)

    Lt. ISO 9000 wird ein Fehler schlicht als die Nichterfüllung einer festgelegten Anforderung definiert.


    9)

    Bin dabei kein Profi, mache das nur ab und zu, ist aber vielleicht eine Hilfe

    Als Vorgabe habe ich mal versucht das über eine X-s Ansicht, für kleine Stichproben (3-5), darzustellen.


    Aufbau muss natürlich noch verbessert werden.

    Handlungsbedarf:


    1. wenn Punkte (entweder xi oder si) außerhalb der Eingriffsgrenzen liegen


    2. mehr als 7 aufeinander folgende Messwerte liegen ansteigend oder abfallend innerhalb der Eingriffsgrenzen („Trend“)


    3. mehr als 7 aufeinander folgende Messwerte (entweder oder si) liegen auf derselben Seite der Mittellinie („Run“)


    4. regelmäßige Muster innerhalb der Eingriffsgrenzen (Tagesschwankungen, Schichtwechsel, …) sind erkennbar.

    Mal ausgehend von der meiner theoretischen Ansicht hätte ich gesagt:


    - Trend

    - sollte nachgestellt werden

    - anhand der deutlichen Standardabweichung ab 5. Es ist zu erwarten, dass ab 6 die Werte außerhalb der Grenzen liegen können.


    Gruß

    hape