Arbeitsprozesse optimieren?

  • Hallo Leute,


    ich arbeite derzeit an einem Projekt für mein Studium. Es dreht sich dabei um die Optimierung von Arbeitsprozessen. Ein paar klassische Methoden habe ich mir schon angeschaut, bin aber gespannt, welche ihr noch vorschlagen würdet. Am besten wären für mich Methoden, die euch direkt einfallen, wenn ihr den Text lest. Ich bin gespannt, ob ihr die gleichen Methoden nennt wie die, die ich schon aufgeschrieben habe.
    Ich habe meine Frage mit Absicht in "Berufswelt" gestellt, da es mich vor allem interessiert, welche Methoden in eurem Umfeld schon angewandt wurden und mit welchem Erfolg!


    Danke schonmal für eure Hilfe!


    Tobi

  • Hallo, schau doch mal hier. Vielleicht hilft dir das?

    Liebe Grüße
    Dein Study-Board.de Support Team

  • Moin Tobi,


    bei uns im Büro wurde vor einigen Monaten einiges in der Hinsicht getan. Wir arbeiten derzeit in einem Großraumbüro, welches vor der Optimierung total chaotisch ausgesehen hat. Jeder hat seinen Schreibtisch irgendwie vollgestellt. Im Zuge der Optimierung wurde dies geändert. Mittlerweile könnte sich theoretisch jeder morgens einen Platz zufällig aussuchen und trotzdem die gleiche Arbeit verrichten. In dieser Form machen wir es natürlich nicht und ein bisschen sind die Schreibtische schon noch personalisiert, jedoch haben wir nun ein einheitliches System für die Ablage der Akten/etc. Auf dieses System hat uns der Unternehmenscoach von Strukturgeber gebracht. Dich interessiert aber mit sicherheit mehr die Methode, die eingesetzt wurde. Dabei handelt es sich um die sogenannte Clean Desk Policy. Diese war für die Firma in der ich arbeite von Vorteil, muss es aber nicht immer sein, wie du auch im Blog Artikel nachlesen kannst. Im zweiten Teil des Artikels stehen aber zum Beispiel auch ein paar gute Beispiele für Unternehmen, in denen diese Clean Desk Policy unverzichtbar ist.


    Ein paar klassische Methoden habe ich mir schon angeschaut, bin aber gespannt, welche ihr noch vorschlagen würdet. Am besten wären für mich Methoden, die euch direkt einfallen, wenn ihr den Text lest. Ich bin gespannt, ob ihr die gleichen Methoden nennt wie die, die ich schon aufgeschrieben habe.


    Hattest du diese Methode schon auf deiner Liste? Ich hoffe nicht :D hoffe aber, dass ich dir damit helfen konnte! Die Clean Desk Policy Methode war eben die erste, die mir in den Kopf geschossen ist, da sie ja bei uns gerade erst eingeführt wurde. Ich persönlich komme auch gut damit zurecht. Das neue Ablagesystem ist deutlich schneller als vorher, wo keiner ein richtiges System hatte. Natürlich mussten wir uns zunächst umgewöhnen aber inzwischen denken alle so wie ich würde ich sagen.


    Hast du sonst noch fragen?


    LG

  • Auf jedenfall mal schön davon zu hören. Ich schaue mich nochmal genauer rein, aber prinzipiell könnte ich solch eine Methode mir durchaus gut und funktionierend gefallen. Eine Hilfe könnte es natürlich sein!

  • Sorry, dass ich den uralten Thread hier ausbuddel. Aber irgendwie ist das ja immer noch aktuell. Und wird immer aktuell sein. Außerdem gehört hier mal wieder ein bisschen Leben in die Bude gebracht. Sonst wird`s ja langweilig.


    Ein paar sehr gute Punkte, wo man bei Datenverarbeitungsprozessen mit Optimierungen anfangen, sind hier gesammelt. Sehr lesenswert. Auch wenn ich bei manchen Punkten nur Bahnhof verstehe.